Forum

elafonisi

  • Verbergnix
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #135: Juli 30, 2007, 10:57:16
Neue Steuernummern, Gesundheitskarte und jetzt noch Gehaltsdatei. Ich glaube diese Lawiene hält keiner mehr auf. Weitergehende Datensammlungen sind dann nur noch eine Frage der Zeit. Die Gehälter für die Datenschutzbeauftragten kann man sich dann auch einsparen. Was sollen die denn noch schützen?

elafonisi

  • Verbergnix
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #136: August 02, 2007, 19:50:26
Die technischen Grenzen des Bundestrojaners beleuchtet dieser Bericht.
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #137: August 02, 2007, 21:55:40
Das hört sich ja schon wieder etwas besser an. Im Grunde hatte ich mir das auch so vorgestellt: wie sollen die paar Beamten sich gegen "sichere Netzwerke" durchsetzen?

Das ganze kann ja eigentlich gar nicht funktionieren. Leute, die etwas zu verbergen haben, werden sich ausreichend abschirmen. Einzig der Denuntiatio würde der Trojaner wohl helfen. Verdächtige Daten werden dem ungeliebten Nachbarn untergejubelt und morgen steht das BKA vor der Tür.

_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #138: August 03, 2007, 14:54:23
Chip: BKA: Der Bundestrojaner heist RFS, ist Spyware + Keylogger und wird vorerst durch einen Schlapphut persönlich installiert:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/93807/

elafonisi

  • Verbergnix
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #139: August 05, 2007, 07:35:08
In den USA wurde ein Gesetz verabschiedet, dass es den Geheimdiensten ermöglicht ohne richterliche Anordnung den Telefon- und Emailverkehr mit zu hören bzw. zu lesen. Auch den aus dem Ausland, wenn der Datenaustausch über Amerikanische Netze oder Einrichtungen abgewickelt wird. Begründet wird das mit dem Kampf gegen den Terrorismus.
Haben die das nicht schon immer gemacht? (Echelon)

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #140: August 05, 2007, 17:13:00
Echelon ist ja die NSA, steht ja für No Such Agency, also ist's niemand. Daher ist das nie passiert und natürlich darf eine Organisation, die nicht existiert sowieso alles. Verbote für niemand machen ja keinen Sinn. ;)
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #141: August 06, 2007, 17:27:40
 ;D

_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)

elafonisi

  • Verbergnix
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #142: August 06, 2007, 20:40:37
Wie kommt ihr in der Schweiz bloß an solche Unterlagen? Werden die in der Schweiz gedruckt?  ;D
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #143: August 28, 2007, 21:42:53
Jetzt beschwert sich die Bundesregierung übers Ausspähen der Chinesen, aber der Bundestrojaner ist einsatzbereit

Der Trojaner

Evtl. haben sie ihn aber in China billig fertigen lassen und die Chinesen haben ihn nur getestet ;-)

Jochen
_______
Wenn Du es eilig hast, gehe langsam.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #144: August 28, 2007, 22:27:11
Evtl. haben sie ihn aber in China billig fertigen lassen und die Chinesen haben ihn nur getestet ;-)

Kabarettreif! Dankeschön.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #145: August 28, 2007, 22:49:43
Jetzt beschwert sich die Bundesregierung übers Ausspähen der Chinesen

Verstehe ich nicht.
Heisst es nicht immer: "Wer nichts zu verbergen hat..."  ;D ;D ;D
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

apprendi

  • unredlicher Präsidentschaftskandidat
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #146: August 29, 2007, 20:43:30
Interessant ist ja die nun diskutierte Geschichte bzgl. der Verbreitung dieser Wunderwaffe.
Emails von Behörden? Wann soll das denn sein 2020?

Abgesehen davon wäre es doch doof diese Verbreitungsstrategie jetzt schonmal heraus zu posaunen. Dann muss ich wohl nur noch nach bkaspionagesoftware.exe oder so suchen und schon hab ich es. Wäre es vielleicht effizienter eine solche Strategie angeblich zu nutzen und in Wahrheit das Programm über populäre Software zu verbreiten. Skype fiele mir da spontan ein.

Klingt alles nicht so schlüssig für mich...
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #147: August 29, 2007, 22:03:24
Während wir uns noch fragen inwieweit unsere Surfgewohnheiten von staatlicher Seite in Zukunft kontroliert wird, dürfen sich die chinesischen Surfer schon über eine Charmoffensive der Partei freuen.

Kleine animierte Pixel-Polizisten werden bald (mit scheinbar voll Stolz geschwellter Brust) alle 30 Minuten auf dem Browser erscheinen, um mal nach dem Rechten zu schauen.

elafonisi

  • Verbergnix
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #148: August 30, 2007, 09:33:57
Interessant ist ja die nun diskutierte Geschichte bzgl. der Verbreitung dieser Wunderwaffe.
Emails von Behörden? Wann soll das denn sein 2020?

Abgesehen davon wäre es doch doof diese Verbreitungsstrategie jetzt schonmal heraus zu posaunen. Dann muss ich wohl nur noch nach bkaspionagesoftware.exe oder so suchen und schon hab ich es. Wäre es vielleicht effizienter eine solche Strategie angeblich zu nutzen und in Wahrheit das Programm über populäre Software zu verbreiten. Skype fiele mir da spontan ein.

Klingt alles nicht so schlüssig für mich...

Man muss (in diesem Fall) ja noch dankbar sein, dass in Deutschland wirklich alles bis ins Kleinste zerredet wird um im Endeffekt den kleinst-möglichen Kompromiss zu finden.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #149: August 30, 2007, 11:59:57
Sehr geehrter Herr Dale,

Mit großer Freude können wir ihnen mitteilen, daß wir ihnen einen Steuerrückzahlung in Höhe von 12 500 Euro (in Worten zwölftausendfünfhundert Euro) gewähren konnten.

Um den Betrag einzufordern senden sie bitte das angehängte Formular ausgefüllt an uns:
Finanzamt Pullach/Berlin
George-Orwell-Allee 1a
8764 Troja

Mit freundlichen Grüßen,

Werner Schlapphut i.A. FA P/B
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides