Forum

    Umfrage

    Wird der Kurs der Apple Inc. die magische 150,-$ Grenze erreichen?

    Ja, aber sicher, auf das iPhone warten viele was auch der Aktie noch mehr Aufwind geben wird.
    1 (50%)
    Nein, niemals die Aktie ist sowieso schon hoffnungslos überteuert.
    1 (50%)

    Stimmen insgesamt: 2

    Umfrage geschlossen: Juni 29, 2007, 12:19:22

    Bonobo

    • Rätselkönig
    • Wurde geboren, lebe noch. Vielseitig interessiert.
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #120: März 01, 2012, 04:50:35
    Und mir fällt wieder einmal ein, wie ich damals, als die Aktie unter $10 war, Apple gerade mit NeXT zusammengegangen und die Entscheidung zu Mac OS X klar war, diversen Freunden aufgrund meiner postiven Erfahrungen mit NEXTstep zum Kauf der Aktien riet. Ausgelacht hamse mich, jaja, ich verstünde ja soviel von Geld. Dass ich meine Einschätzung aufgrund der Qualität und Struktur des OS abgab, hat niemand begriffen.
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #121: März 01, 2012, 06:53:35
    Und mir fällt wieder einmal ein, wie ich damals, als die Aktie unter $10 war, Apple gerade mit NeXT zusammengegangen und die Entscheidung zu Mac OS X klar war, diversen Freunden aufgrund meiner postiven Erfahrungen mit NEXTstep zum Kauf der Aktien riet. Ausgelacht hamse mich, jaja, ich verstünde ja soviel von Geld. Dass ich meine Einschätzung aufgrund der Qualität und Struktur des OS abgab, hat niemand begriffen.

    Dann bist Du gewiss heute ein reicher Mann, da Du Dich ausreichend eingedeckt hattest  ;D

    Jochen
    _______
    Wenn Du es eilig hast, gehe langsam.

    Bonobo

    • Rätselkönig
    • Wurde geboren, lebe noch. Vielseitig interessiert.
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #122: März 01, 2012, 17:27:28
    Nee, leider war das eine der geldarme Zeiten in meinem Leben.

    Florian

    • Defender of the Crown
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #123: März 02, 2012, 14:17:43
    Gut, und ich habe bei 100 Dollar gewarnt, das könne nicht ewig so weiter gehen. :)

    Was natürlich auch stimmt, irgendwann ist immer Ende der Fahnenstange. ;D
    _______
    Zitat von: Sledge Hammer
    Vertrauen sie mir - Ich weiß, was ich tue!
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #124: März 02, 2012, 14:23:25
    Ja ja, so ist das mit uns Fachmännern.

    Aktienkurse kommentieren ist ja ganz lustig.
    Aber besser wäre es sie voraussagen zu können. ;D


    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #125: März 02, 2012, 14:39:30
    Aber besser wäre es sie voraussagen zu können. ;D

    Tja, dann würden wir uns aber wohl in einem Rolls-Royce-Forum vergnügen und nicht in einem Apple-Forum.  ;D
    _______
    Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)

    Florian

    • Defender of the Crown
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #126: März 02, 2012, 15:21:13
    Jetzt pumpen die Zentralbanken Geld in den Markt und treiben damit auch die Kurse.

    Fakt ist aber, dass Apples Bewertung schon noch nachvollziehbar ist. Wer 2008 in der Krise gekauft hat, hat auch noch eine Verfünffachung. Von 2002 ganz zu schweigen… schon echt der Wahnsinn. 
    _______
    Zitat von: Sledge Hammer
    Vertrauen sie mir - Ich weiß, was ich tue!
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #127: März 19, 2012, 14:47:19
    Heute 14 Uhr: Tim Cook spricht über Geld und Apple

    Es geht um 100 Milliarden USDollar. Hier darf man live lauschen - oder später nachgören:
    http://events.apple.com.edgesuite.net/123pijhbsdfvohbafv19/event/index.html

    Florian

    • Defender of the Crown
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #129: März 19, 2012, 18:30:31
    Jetzt würde ich vorsichtig, hätte ich Apple-Aktien.

    Da ich keine habe, gestatte ich mir auch drauflos zu spekulieren:
    Apple hat den Zenith überschritten. Sie haben keine Ideen mehr für neue Markteroberungen. Man hätte sich auch bei einem Autobauer einkaufen können, oder eine große Softwarefirma. Nicht das dies gute Ideen wären, aber ich bin ja nicht Apple-Manager, der sich was einfallen lassen muss.
    Oder man hätte den Zulieferern mehr Geld geben können, unter der Bedingung das es an die Beschäftigten geht.

    Jetzt wird die Ära Jobs quasi an die Shareholder ausgeschüttet, die ordentlich Druck gemacht hatten. Nun hält sich die Dividende zwar in Grenzen. Aber eine Zäsur ist es trotzdem.

    Das iPad 3 verkauft sich sicher wie warme Semmeln, aber ein ideenloseres Gerät hätte man fast nicht präsentieren können.

    Bleibt zu hoffen, dass Apple die Balance schafft und nicht auch am Aktienmarkt sich MS annähert. (seitwärts, gestützt mit Dividenden.)
    Aber irgendwie ist de Luft doch raus? Wird Apple uns weiterhin überraschen?
    _______
    Zitat von: Sledge Hammer
    Vertrauen sie mir - Ich weiß, was ich tue!

    Patrick

    • 4 - 8 - 15 - 16 - 23 - 42
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #130: März 30, 2012, 19:54:47
    Interessante Analyse:

    Apple at $600. Who knew?
    _______
    Dr. Jones: Well I can assure you, Detective Britten, that this is not a dream. What?
    Michael: That's exactly what the other shrink said. (Awake 1x01)
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #131: Juli 27, 2012, 10:29:31
    Ui, genaue Zahlen von Apple:
    Gewinnspannen Oktober 2010 bis Ende März 2012 für den Verkauf in den USA:
    - iPad: 23 bis 32 %
    - iPhone:  49 bis 58 %
    http://www.reuters.com/article/2012/07/26/us-apple-margins-idUSBRE86P1NI20120726

    Oder anders gesagt, bei einer Marge von ca. 10 % würde ein iPhone statt 629 € rund 340 € kosten.

    Florian

    • Defender of the Crown
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #132: Juli 27, 2012, 11:42:05
    Das kann sich Apple halt v.a. durch die Subventionen durch die Mobilfunkanbieter leisten.

    Nach den jüngsten Geschäftszahlen, die ausnahmsweise keine Rekorde vermeldeten, gab die Aktie ja mehr oder weniger die gesamten Juli-Gewinne wieder ab.
    Dabei ist doch ganz klar, dass alle Welt auf das nächste iPhone wartet. Mittlerweile hat sich auch herumgesprochen, dass Apple hier einen recht festen Zeitplan hat. Sprich, die Leute kaufen nicht mehr so oft das teuerste Auslaufmodell.

    Dividende gibt es, am 16.8., 2,65$ pro Aktie.

    Fürs nächste Quartal wurde von Finanzmanager Oppenheimer wegen einer „fall transition“ fürs nächste Quartal eine niedrigere Marge angekündigt.
    Das wird ja wohl heißen, das ein neues Produkt zum Kampfpreis in den Markt gedrückt wird. Etwa ein 7"-iPad (oder gar der Apple-Fernseher)?
    _______
    Zitat von: Sledge Hammer
    Vertrauen sie mir - Ich weiß, was ich tue!
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #133: Juli 27, 2012, 11:49:12
    Diese "transitions" wurden ja schon öfters angekündigt. Hat die mal jemand im Nachhinein entschlüsselt?
    Re: Apple Aktienkurs
    Antwort #134: Juli 27, 2012, 12:54:39
    Nach den jüngsten Geschäftszahlen, die ausnahmsweise keine Rekorde vermeldeten, gab die Aktie ja mehr oder weniger die gesamten Juli-Gewinne wieder ab.

    In der Zeitung stand bei uns auch etwas von "Erwartungen enttäuscht". Dabei ist Umsatz und Gewinn wieder deutlich höher als im Vorjahresquartal. Aber nur höher reicht ja nicht...
    _______
    Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller