Forum

Re: Fußball-WM 2018 in Russland
Antwort #90: September 06, 2020, 11:17:49
Das ist alles nur noch Politik. Es geht nicht mehr darum, eine gute Leistung zu erbringen, sondern nur noch um das richtige Interpretieren der erbrachte Leistung.
Es sollte mich nicht wundern, wenn der Bundestrainer und sein Team in einer Länderspielwoche, mehr Zeit in die Öffentlichkeitsarbeit investieren, als in den Sport selber.
Das passt aber, weil ja gefühlte 40 Millionen Deutsche mit dem Produkt so zufrieden sind, dass sie es bei nächster Gelegenheit wieder konsumieren und außerdem der festen Meinung sind, dass sie selber dazu gehören.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fußball-WM 2018 in Russland
Antwort #91: September 06, 2020, 15:20:03
Es stellt sich die Frage, ob die UEFA nach einem erneuten Abstieg der deutschen Mannschaft die Regeln erneut ändert, damit der größte Verband erstklassig bleibt.

Die Turniere wurden ja allesamt aufgebläht, nicht damit die Kleinen auch dabei sind, sondern v.a. für die sichere Teilnahme der Großen.
Genau wie die Champions League mit ihrer Vorrunde. Früher im Landesmeisterpokal konnte es noch Überraschungen geben.
Lustigerweise schwärmen jetzt alle von den Corona-Spielen, weil es KO-Spiele ohne Rückspiel waren und damit einfach spannender.
Tja, mir fehlt die Atmosphäre. Die von Band, wie sie Sky und Dazn anbieten... da wirkt es ja noch mehr wie ein Computerspiel. Aber es waren tatsächlich gute Spiele dabei.

Nationalmannschaften stinken dagegen immer mehr ab.

Bisschen ein Lichtblick war Mertesacker als „Experte“, den das ZDF von Dazn abgeworben hat.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Fußball-WM 2018 in Russland
Antwort #92: September 06, 2020, 17:26:50
Bisschen ein Lichtblick war Mertesacker als „Experte“, den das ZDF von Dazn abgeworben hat.

Ich habe das Spiel nicht gesehen, aber in unserer Lokalzeitung hat Mertesacker heftige Prügel für seinen Auftritt bekommen.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fußball-WM 2018 in Russland
Antwort #93: September 06, 2020, 18:11:48
Hm. Vielleicht hatte ich auch die gnädige Brille auf. Allzu kritisch war er natürlich nicht, dass ist in den ÖRs ja anscheinend eh verboten.
Egal. Mach jetzt eh Schluss damit, eigentlich rege ich mich ja sowieso nur auf über Löw und co.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides