Forum

Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #60: Mai 02, 2011, 07:29:30
Alle Testberichte zu allen Kameras - naja, fast allen:
http://www.digitalcameratracker.com/recent-review-roundups/

Ein Sumpf! ;D

Internet-Tests zu Kameras sind wohl die übelsten Tests überhaupt.
Mit viel Glück, gibt es zu einer Kamera wenigstens einen echten Test, der dann von allen anderen (falsch) abgeschrieben wurde.
Ich habe aber das Gefühl, meistens gibt es gar keinen echten Test, von dem alle abschreiben. ;)


Es gibt aber einen Bericht (Test kann man eigentlich nicht sagen) der schlägt alles um Längen:
Ken Rockwell zur M9 ;D
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #61: Mai 02, 2011, 12:34:30
Ein Sumpf! ;D
Internet-Tests zu Kameras sind wohl die übelsten Tests überhaupt.

Hab ich mir auch oft gedacht. Als ich nach einer kleinen kompakten DigiCam suchte, viel mir das extrem auf. In einem Test stehen die oben, die bei anderen unten stehen. Am besten man nimmt eine die überall im Mittelfeld angesiedelt ist  ;)

Nach ewiger Suche und dem Lesen vieler Tests hatte ich dann eine Panasonic DMC-FS35 gekauft - um hinterher festzustellen, dass das Teil keinen Deut besser ist als die Canon (ixus100), die ich einfach im "Vorbeigehen" für meine Mutter besorgt hatte.

_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)

elafonisi

  • Verbergnix
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #63: Mai 26, 2011, 13:40:38
Für Leute die sonst schon alles haben Hasselblad H4D, nur das Bankkonto sollte gut gefüllt sein.  :D
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #64: Juni 07, 2011, 14:15:13
Endlich eine Leica, aber kein Geld? Die Lösung!

Via @hermann__ auf Twitter.
_______
„Es gibt nur ein Anzeichen für Weisheit: gute Laune, die anhält.“
Montaigne
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #66: Juni 21, 2011, 19:23:33
Leica bringt mit der M9-P eine M9 für den Profi auf den Markt.

Sie kann nix neues, hat aber keinen roten Leica-Punkt mehr.

Ich bin gespannt, was dieser Wegfall kostet. ;D
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #67: Juni 21, 2011, 19:53:39
Der Wegfall des M9-Schriftzuges und ein Saphirglas als Display-Schutz kosten 500,-€ extra. Die drehen genau so durch wie Apple bei den Preisen für die TimeCapsule.

Zur Leicaseite
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #68: August 11, 2011, 07:56:45
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #69: August 11, 2011, 13:44:04
Nach dem ersten Versuch müsste er es eigentlich merken. Meine Meinung: Gestellt.
Aber wirklich witzig. :D
_______
„Es gibt nur ein Anzeichen für Weisheit: gute Laune, die anhält.“
Montaigne
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #70: August 11, 2011, 13:55:15
Nach dem ersten Versuch müsste er es eigentlich merken. Meine Meinung: Gestellt.
Aber wirklich witzig. :D

Nee, du merkst es nicht.

Du hast durch den Sucher ja einen ganz normalen Blick und siehst erst einmal nicht, dass Du den Objektivdeckel noch drauf hast.

Weil das natürlich gnadenlos unterbelichtet wird, wählt die M9 ihre maximale Zeit und hält den Verschluss 32 Sekunden offen.
Im Anschluss nimmt sie eine Rauschreduzierung vor, ebenfalls 32 Sekunden lang.

Diese Vorgänge sind nicht abzukürzen. :'(


Im Sucher-Display stehen während der Belichtung nur Infos, die du so jetzt nicht erwartest. Es blinkt, es droht Unterbelichtung und deswegen schraubt man heftig am Blendenring....


Nee, das Video ist schon echt.
Ich habe auch schon so rumgeeiert wie der Typ dort. ;D
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #71: August 11, 2011, 15:50:09
Ich habe auch schon so rumgeeiert wie der Typ dort. ;D

Auch wegen einer hübschen Blondine?  ;D
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #72: August 12, 2011, 01:16:58
Ist mir schon klar, was dass besondere an einem Messsucher ist. :)

Er neigt aber um 0:11 schon die Kamera und müsste den Deckel sehen. Okay, vielleicht ist die Sonnenbrille schuld.
_______
„Es gibt nur ein Anzeichen für Weisheit: gute Laune, die anhält.“
Montaigne
Re: Der Weg zur neuen Kamera
Antwort #73: August 26, 2011, 09:07:52
Den Vorgänger hatte ich ja schon mal verlinkt. Jetzt mit iPhone Anschluß: Fotoknipse & Projektor:
http://www.golem.de/1108/85999.html