Forum

Florian

  • Es lebe der König!
Re:Das Astronomiethema
Antwort #30: März 19, 2011, 12:37:44
Schaut Ihn Euch, wenn möglich in der Zeit des Aufgangs an, zwischen 18:40 und 19:15, auf freier Fläche. Am Horizont pappend sieht der Vollmond nämlich (eine Illusion) immer noch riesiger aus. Kann mich noch an 1993 erinnern. Ich hoffe ich mutiere nicht wieder zum Werwolf.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re:Das Astronomiethema
Antwort #31: März 19, 2011, 13:25:05
Gibts eigentlich Erkenntnisse dazu, wieso pünktlich zu solchen Ereignissen immer Mistwetter herrscht?  ;)
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)
Re:Das Astronomiethema
Antwort #32: März 19, 2011, 13:37:12
Gibts eigentlich Erkenntnisse dazu, wieso pünktlich zu solchen Ereignissen immer Mistwetter herrscht?  ;)

Weil jemand seinen Teller nicht brav leer gegessen hat.  ;)
Re:Das Astronomiethema
Antwort #33: März 19, 2011, 21:34:26
Gibts eigentlich Erkenntnisse dazu, wieso pünktlich zu solchen Ereignissen immer Mistwetter herrscht?  ;)

In Franken ist's grad top! Beeindruckend, der Kamerad...
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re:Das Astronomiethema
Antwort #34: März 19, 2011, 21:45:49
Dann mach mal 'n Foto für uns, die wir irgendwo wohnen, wo jemand seinen Teller nicht aufgegessen hat.  :)

Edit: Lass gut sein. Vermutlich hat der Typ doch noch aufgegessen. Kann ihn durch eine Wolkenlücke auch gerade sehen. Wirklich schön. Mit den Wolken, die er von oben beleuchtet, vielleicht sogar noch spezieller, als bei wolkenlosem Himmel. Richtig werwolfmässig. (Wo ist eigentlich Flo?  :o :))
« Letzte Änderung: März 19, 2011, 22:02:28 von warlord »
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)

Florian

  • Es lebe der König!
Re:Das Astronomiethema
Antwort #35: März 20, 2011, 13:44:37
(Wo ist eigentlich Flo?  :o :))

Down by the river, where it's warm and green…

Schon sauhell so ein Supermond. Was sich wohl unsere Vorfahren dabei gedacht haben? Großer Himmelsonkel hat neue Batterien in der Taschenlampe?
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Das Astronomiethema
Antwort #36: April 12, 2011, 15:27:20
Heute vor 50 Jahren: Juri Gargarin schwebt in seiner Kapsel einmal um die Erde. Der Beginn der bemannten Raumfahrt. Bis jetzt v.a. ein gewaltiger Kostenfaktor, aber halt auch Faszinosum.
http://www.esa.int/esaCP/SEM5A57S9MG_index_0.html
Und seine Kapsel? Netter Artikel:
 http://www.sueddeutsche.de/wissen/jurij-gagarin-jahre-bemannte-raumfahrt-minuten-fuer-die-ewigkeit-1.1083944
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Das Astronomiethema
Antwort #37: Juni 25, 2011, 14:18:40
Die Ariane 5 ist nach spektakulärer Anfangspleite doch noch ein sehr zuverlässiges Lasttier geworden, 44 erfolgreiche Starts am Stück sprechen für sich. Trotzdem macht Arianespace immer noch Verluste.
Nun kommt das Design auch allmählich in die Jahre. Bei Modernisierungen steht der Kostensenkungswunsch im  Vordergrund.
Heuer starten ja auch Sojus-Raketen von Französisch-Guyana und die kleine Vega-Rakete wird in Dienst gestellt. Hoffen wir, dass man sich gegen die Konkurrenz verteidigen kann.

Interessanter Artikel zum Thema:
http://www.bbc.co.uk/news/science-environment-13911901
Der Autor auf Twitter: @BBCAmos
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Das Astronomiethema
Antwort #38: Juli 27, 2011, 23:33:47
Das Thema ist ja nicht gerade sehr aktiv… viel ist passiert in letzter Zeit, naja, ich mache mal weiter.

Hallo Geschwisterchen!
Die Erde wird auf ihrer Umlaufbahn um die Sonne nicht nur vom Mond, sondern auch von einem Asteroiden mit 300m Durchmessern begleitet.
http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1185563
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Das Astronomiethema
Antwort #39: August 06, 2011, 01:24:24
Habt Ihr Interesse an solchen Sammelthemen oder seid Ihr alle auch ohne gut informiert? Aktueller ist es sicher anderswo.

Dieser Beitrag hat einen Spannungsbogen: ;)

Die Sonde Dawn ist vor kurzem in den Orbit des Asteroiden Vesta eingeschwungen. Dieser zeigt einige Crashspuren, interessant macht ihn seine höchstwahrscheinlich altertümliche Zusammensetzung aus Zeiten der Sonnensystementstehung.
Dawn fliegt dann in einem Jahr weiter zum Zwergplaneten Ceres, der ebenfalls ausgiebig analysiert werden wird. Die Photos macht übrigens (wieder mal) eine deutsche Kamera.
http://www.nasa.gov/mission_pages/dawn/news/dawn20110801.html

Heute startete die Sonde Juno Richtung Jupiter. Besonderheiten: Sie wird einzig solarbetrieben und soll den Jupiter in einem Polarorbit umrunden.
http://www.astronews.com/news/artikel/2011/08/1108-007.shtml
In Videobildern erklärt: http://www.spiegel.de/video/video-1140606.html
Video vom Bilderbuchstart der Atlas-V-Rakete.

Auf dem Mars gibt es potentielle Anzeichen für zeitweise flüssiges (!) Wasser und, weniger überraschend, aber lange gesucht Carbonate (http://de.wikipedia.org/wiki/Carbonate).

Noch eine steilere Hypothese: Haben frühere Universen ein Echo hinterlassen? Ich sag's gleich dazu: Die Studie und Theorie wird von anderen Wissenschaftlern stark kritisiert.

_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Bonobo

  • Rätselkönig
  • Wurde geboren, lebe noch. Vielseitig interessiert.
Re: Das Astronomiethema
Antwort #40: August 06, 2011, 03:01:40
Klar interessiert mich das, auch wenn ich hier noch nie geantwortet habe. Meistens nur den Link klicken und fort … sorry ;) aber danke für die interessanten Links!
Re: Das Astronomiethema
Antwort #41: August 06, 2011, 08:23:39
Danke, mich interessiert das auch.

Das mit dem Echo früherer Universen erinnert mich direkt an Stargate Universe. Achtung Spoiler: Die Destiny ist auch im Universum unterwegs, weil in der Hintergrundstrahlung ein Muster zu erkennen ist und sie dieses erforschen soll.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Das Astronomiethema
Antwort #42: August 10, 2011, 16:52:06
Okay, ich wollte es nur mal wissen, man schreibt ja ungern nur fürs Protokoll. Also danke für die Rückmeldung.

In den Nächten auf Freitag und auf Samstag sehr gute Chancen für Sternschnuppen. Der Komet Swift-Tuttle schickt uns wieder die Perseiden. Eigentlich doch ein netter Gruß eines alten Begleiters.
Die Nächte sollen zumindest hier bei uns recht klar werden.

_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Das Astronomiethema
Antwort #43: August 12, 2011, 14:00:52
Apple baut nicht nur ein Riesenufo in Cupertino, sondern hat anscheinend auch einen Todesstern im Arsenal, der ganze Galaxien auslöschen kann. ;)
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Bonobo

  • Rätselkönig
  • Wurde geboren, lebe noch. Vielseitig interessiert.
Re: Das Astronomiethema
Antwort #44: August 12, 2011, 15:37:44
Danke, lustig :D Und das hat mich wiederum zu http://www.robgendlerastropics.com/galaxies.html geführt … gleich mal paar Galaxien für Bildschirmschoner-Diaschau heruntergeladen <freu>