Forum

Re:LiebLinksTipps
Antwort #75: Juni 06, 2010, 10:45:50
Das Betriebssystem ordnet eigemächtig die Icons auf dem Schreibtisch neu an? Das kenne ich von Windows 98 und von OS X 10.6 >:(  Das Tool Desktop Icon Manager für OS X schafft Abhilfe:
http://www.parker9.com/desktopIconManager2.0.html#d
Re:LiebLinksTipps
Antwort #76: Juni 20, 2010, 09:33:53
StandardspeicherOrdner im "speichern unter" Dialog individuell pro Programm anzeigen lassen:
http://www.macbug.de/2009/02/26/mac-os-x-programm-abhangige-ordner-im-offnensichern-dialog-anlegen-howto
Re:LiebLinksTipps
Antwort #77: Juni 20, 2010, 09:52:05
Verschlüsselte Backups mit Time Machine:
http://www.h-ein.de/howtos-und-anleitungen/verschluesselte-backups-mit-time-machine.html

Gerade wenn man länger aushäusig ist, ist es vielleicht keine schlechte Idee Sicherungskopien auf eine mobile Festplatte zu machen - dann aber verschlüsselt.

Ein zusätzliches BackupMedium ist übrigens in den TimeMachine Einstellungen schnell angemeldet und läßt sich ebenso einfach nach der Reise wieder auf die heimische Festplatte zurückstellen.


edit:
Link korrigiert
« Letzte Änderung: Januar 21, 2011, 15:16:20 von radneuerfinder »
Re:LiebLinksTipps
Antwort #78: Juni 20, 2010, 10:09:59
Verschlüsselte Backups mit Time Machine:

Danke, das interessiert mich stark. Ich wollte demnächst mal ein Backup ausserhäusig lagern und da bietet sich eine Verschlüsselung doch sehr an.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

Florian

  • Es lebe der König!
Re:LiebLinksTipps
Antwort #79: Juli 27, 2010, 12:45:42
Habe den Tip zur Verschlüsselung ausprobiert - funktioniert. Damit wird Time Machine stark aufgewertet. Danke für den Link!
Bleibt zu hoffen das Apple die Funktion wieder einbaut (war ja angeblich schon mal in einer Vorabversion) und es so allen Benutzern leichter macht.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re:LiebLinksTipps
Antwort #80: August 25, 2010, 10:14:55
Wer viel graffelt wird auch Formen benötigen. Bei www.graffletopia.com sind diese in rauen Massen zu finden.

Für nicht Graffle-Süchtige: Es geht hierbei um das Programm OmniGraffle der OmniGroup und die dafür benötigten Stencils (Formen).
Re:LiebLinksTipps
Antwort #81: August 25, 2010, 10:20:00
Was mache ich nur mit Evernote?
Evernote ist eine wirklich gute Notizbuchlösung, mit kompletter Cloud-Anbindung.

Wer nicht sicher ist, was er damit machen kann, wie etwas gehen kann, der sollte sich Ron's Evernote Tips ansehen: http://evernote.tumblr.com/
Re:LiebLinksTipps
Antwort #82: August 26, 2010, 22:21:18
Ihr benötigt einen Taschen-Hipster-PDA? Kein Thema, bei PocketMod könnt ihr euch per Flash-Anwendung einen passenden Falt-PDA zusammenklicken und ausdrucken.
Re:LiebLinksTipps
Antwort #83: September 08, 2010, 19:34:22
OpenSource gefällig? Eine kleine, aber feine und vor allem übersichtliche Liste gibt es hier bei Open Source Mac.

VollPfosten

  • Never mind the Pfosten!
Re:LiebLinksTipps
Antwort #85: Oktober 31, 2010, 21:45:22
BBS-Nostalgie bei Text Files

Florian

  • Es lebe der König!
Re:LiebLinksTipps
Antwort #86: Dezember 07, 2010, 23:39:09
Vielleicht uralt, aber ich kannte ihn noch nicht:
Hat man Exposè mit F9 aufgerufen, also alle Fenster aller laufenden Programme, kann man diese Mini-Fenster nach Name oder zugehörigem Programm sortieren. Und zwar mit Apfel+1 und Apfel+2.
(Apfel = Command = CMD = „Blumenkohl“)
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re:LiebLinksTipps
Antwort #87: Dezember 28, 2010, 13:22:01
Leider nur WEP verschlüsselt - der Mac als WLAN-Hotspot:
http://www.macmagazin.de/18338/das-macbook-als-mobiler-umts-router/
http://www.heise.de/ct/hotline/MacBook-als-WLAN-Hotspot-1029852.html

(M)eine Alternative: eine Airport Express mitnehmen. (Damit hat man auch einen drahtlosen Anschluß für Lautsprecher oder Musikanlagen dabei.)
« Letzte Änderung: Dezember 28, 2010, 14:07:31 von radneuerfinder »
Re:LiebLinksTipps
Antwort #88: Januar 21, 2011, 15:06:10
Ich brauche eine SoftwareAkualisierung für Alles.

Wenn Du die Update Funktion lahmlegst und trotzdem die Software aktuell halten möchtest, geht das mit diesen Programmen zum Teil sogar automatisch (Erfahrungsberichte willkommen):
http://www.macupdate.com/desktop/   (20 $/Jahr)
http://appbodega.com/
http://metaquark.de/appfresh/
http://www.apple.com/de/mac/app-store/

Bin jetzt bei AppFresh gelandet! Bodega kennt zuwenig Software, MU Desktop ist schon brauchbar, aber AppFresh hat bei mir die höchste Updatequote. Vollautomatisch klappen die Installationen natürlich nicht immer:
http://metaquark.de/appfresh/
« Letzte Änderung: Januar 21, 2011, 15:17:09 von radneuerfinder »
Re:LiebLinksTipps
Antwort #89: Februar 18, 2011, 10:55:05
Automatically delete Mac OS X dot files from MS-DOS filesystem:
http://hints.macworld.com/article.php?story=20110204124029798