Forum

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Nachlassende Produktqualität bei Apple
Antwort #48: April 16, 2019, 18:49:37
Das Open-Source-Programm Unshaky soll zumindest unabsichtliche Doppel-Tastendrucke unterbinden.
https://unshaky.nestederror.com
via
https://9to5mac.com/2019/04/16/unshaky/
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Nachlassende Produktqualität bei Apple
Antwort #50: Mai 06, 2019, 10:59:52
Erstaunlich, dass das Problem mit der Tastatur seit nunmehr fast drei Jahren besteht. Ich habe am 12" MacBook damals nur wenige Minuten gebraucht, um das Ding wegen der Tastatur abzulehnen.
Apple verkauft den Murks munter weiter.
Re: Nachlassende Produktqualität bei Apple
Antwort #51: Mai 06, 2019, 11:52:20
Tja, und damit steht auch fest, dass man aktuell keine Laptops kaufen sollte. Irgendwie will Apple wohl keine Hardware mehr verkaufen.
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Nachlassende Produktqualität bei Apple
Antwort #52: Mai 06, 2019, 19:32:43
Frage mich auch, was da los ist.
Fehldesignte Tastaturen, fehldesignter Mac Pro, jahrelange Entwicklungsdauer für einen Rechner (!), und an der Softwarefront schaut es auch nicht besser aus. Von Apple News bis fehlerhaften Updates schaut es echt recht düster aus.
Und anstatt Fehler zu akzeptieren und abzustellen, wird gemauert und vertröstet.

Bei Apple ist ein Riesenwurm drin. Und Tim Cook ist sicher kein Paul Muad’Dib.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Nachlassende Produktqualität bei Apple
Antwort #53: Mai 06, 2019, 20:36:41
Frage mich auch, was da los ist.
Fehldesignte Tastaturen, fehldesignter Mac Pro, jahrelange Entwicklungsdauer für einen Rechner ...

Typische Anzeichen einer kurz bevor stehenden Insolvenz. ::)
Re: Nachlassende Produktqualität bei Apple
Antwort #54: Mai 21, 2019, 21:31:26
Auch für die bis vor wenigen Stunden aktuellen, bzw. weiter verkauuften, Macbooks 2018 legt Apple ein Tauschprogramm für die Tastaturen auf:
https://www.maclife.de/news/tastatur-austauschprogramm-macbook-pro-2018-macbook-air-ausgedehnt-100113785.html
« Letzte Änderung: Mai 21, 2019, 21:39:05 von radneuerfinder »
Re: Nachlassende Produktqualität bei Apple
Antwort #55: Mai 22, 2019, 06:41:38
Das war eine schwere Tastatur-Geburt.
Ich hoffe, die neuen Books haben nicht nur eine andere, sondern auch eine bessere Tastatur.
Re: Nachlassende Produktqualität bei Apple
Antwort #56: Mai 22, 2019, 07:09:03
Bin mal gespannt, ob sie es geschafft haben, dass die Tastatur nicht nur längerfristig funktioniert, sondern auch wieder besser austauschen lässt. Bei letzterem habe ich wenig Hoffnung.  :-\
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Nachlassende Produktqualität bei Apple
Antwort #57: Oktober 24, 2019, 11:16:06
Die ganz besonders bug-verseuchten iOS 13 und macOS Catalina nimmt ein langjähriger, ehemaliger Apple-Entwickler zum Anlass, aus dem Nähkästchen zu plaudern.
Besonders lustig ist, dass alte Bugs oft generell nicht mehr gefixt werden, weil die sind eben keine „Regressions“, also Verschlechterungen, weil schon vorher da.

Wirklich ein hoch interessanter Artikel. Manches mag dem Leser aus der eigenen Firma bekannt vorkommen.

https://tidbits.com/2019/10/21/six-reasons-why-ios-13-and-catalina-are-so-buggy/
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides