Forum

Re: Die Windows 10 Ecke
Antwort #45: November 30, 2018, 07:31:17
Ich habe den Text überflogen und fast nur Bahnhof verstanden.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: Die Windows 10 Ecke
Antwort #46: November 30, 2018, 17:52:28
Hier eine Mini Zusammenfassung:
https://winfuture.de/news,106207.html
Re: Die Windows 10 Ecke
Antwort #47: Dezember 01, 2018, 08:35:55
Die Zusammenfassung ist aber wirklich kurz. Effektiv steht da nur, dass Telemetriedaten abfliessen, dass man das nicht abstellen kann und, da diese Telemetrie stündlich neu konfiguriert wird, man diese auch überhaupt nicht beurteilen kann.
Die eigentlichen Details sind leider nicht dabei.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Die Windows 10 Ecke
Antwort #48: Dezember 01, 2018, 16:16:06
Würde das BSI folgerichtig handeln, müsste es empfehlen, Windows 10 nicht einzusetzen. Das weiß ich vor dieser Evaluierung. Ich weiß auch schon, dass das BSI das nicht tun wird.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Die Windows 10 Ecke
Antwort #52: Januar 29, 2020, 19:40:46
Re: Die Windows 10 Ecke
Antwort #54: März 08, 2020, 14:52:13
Werden jedes Jahr 6 % (0,5 % * 12 -> 14 Millionen) aller Microsoft Konten gehackt? ???:
https://www.deskmodder.de/blog/2020/03/07/microsoft-12-millionen-konten-im-januar-kompromittiert-mfa-hilft/
« Letzte Änderung: März 08, 2020, 14:56:09 von radneuerfinder »

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Die Windows 10 Ecke
Antwort #57: Oktober 01, 2020, 14:24:00
Fände ich nicht gut, auch wenn ich um dem Windows-Kernel nicht trauern würde.
 Dann gäbe es aber überhaupt keine Konkurrenz mehr zu Unix und Unix-artigen Systemen.
Dabei ist Unix schon über 50 Jahre alt.

Ich weiß, iOS oder Android oder das System auf dem Kühlschrank haben mit der damaligen Großrechnerversion zwar die Grundkonzepte gemein, mehr aber selten. Trotzdem gefallen mir solche Monopole nie.
Schade, dass ausserhalb des Embedded-Bereichs gar nichts mehr hochgekommen ist. Seit BeOS und OS/2 keine Desktop-Versuche, an die ich mich erinnern würde. Symbian usw. für Handys spielen keine Rolle mehr.

Sicher eher ein theoretisches Problem. Aber ein drittes OS wenigstens am Desktop wäre m.E. schon belebend.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides