Forum

Re: Von Linux zu Vista?
Antwort #45: Dezember 10, 2014, 18:31:46
Der Mailserver ist doch sicher einzeln zu betrachten von der restlichen Debatte.
Und wenn am WE was daneben geht und keiner da ist, weil man Personal einspart, ist das nicht dem Pinguin seine Schuld.

Das Problem ist wie so oft, dass evtl. konkret, objektive Tatsachen nicht interessieren ;D

Jochen
_______
Wenn Du es eilig hast, gehe langsam.
Re: Von Linux zu Vista?
Antwort #46: Dezember 11, 2014, 07:43:41
Ein Mailserver von MS würde nicht ausfallen!
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: Von Linux zu Vista?
Antwort #47: Dezember 11, 2014, 10:18:30
Ein Mailserver von MS würde nicht ausfallen!

???

Jochen
_______
Wenn Du es eilig hast, gehe langsam.
Re: Von Linux zu Vista?
Antwort #48: Dezember 11, 2014, 10:30:00
Ich glaube, ich habe den Smilie vergessen. :)

Für solche Leute wie den Bürgermeister in München ist es doch sonnenklar, dass Serverausfälle nur bei Linux passieren können. Hinter Windows steht doch ein großer US-Konzern, mit jahrzehntelanger Erfahrung, da sind die Produkte entsprechend ausgereift und sicher. Und selbst wenn etwas ausfallen sollte, dann braucht man keine teuren und seltenen Experten, die erst nach Tagen den wieder in Betrieb nehmen, das kann zur Not der kleine Neffe der Putzfrau machen, denn Windows Experten sind sie doch alle…

Habe ich wieder ein paar Smilies vergessen.   ;) ;D
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: Von Linux zu Vista?
Antwort #49: Dezember 11, 2014, 14:01:38
Eine "Mail mit einem zu langem Betreff" war nach Auskunft des Mail Server Betreibers für den mehrtägigen Ausfall aller ca. 20.000 Email Postfächer verantwortlich. "Nicht akzeptabel", da stimme ich mit dem OB überein.
Wobei die Stadtverwaltung ein Ausfall von Freitag bis Montag (Update: Freitag 17 Uhr bis Montag 10 Uhr) nicht allzu hart getroffen haben wird. ;)


http://www.golem.de/news/limux-kopf-einziehen-und-ueber-verschwoerung-tuscheln-1412-110908.html
« Letzte Änderung: Dezember 12, 2014, 13:14:06 von radneuerfinder »
Re: Von Linux zu Vista?
Antwort #50: Dezember 12, 2014, 07:42:45
"Nicht akzeptabel" ist OK.
Heißt aber nicht, dass es an Linux liegt. Derartige Fehler kann es auch unter Windows (oder OS X) geben und wenn man keine Leute bezahlt/beschäftigt, die das am Wochenende erledigen, dann bleibt es eben liegen. Hat absolut nichts mit dem Betriebssystem zu tun.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: Von Linux zu Vista?
Antwort #54: August 31, 2015, 09:10:31
Linux ist einfach kein Enduser-System. nach wie vor nicht.

Edit von MacFlieger: Werbung entfernt.
« Letzte Änderung: September 01, 2015, 07:17:57 von MacFlieger »
_______
Es ist ein Gesetz im Leben: Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich dafür eine andere.
Re: Von Linux zu Vista?
Antwort #56: März 10, 2016, 16:13:32
http://www.sueddeutsche.de/muenchen/rathaus-unveroeffentlichte-studie-zeichnet-verheerendes-bild-von-staedtischer-it-1.2897876

Zitat:
Ein Großteil des Inventars weist nur noch einen Restwert von null Euro auf. Die Folge: Computerausfälle - und damit Frust bei Mitarbeitern und Bürgern.

Wieso bei Restwert Null > Computerausfall?
Was habe kaufmännische Sachverhalte und technische Sachverhalte miteinander zu tun?

Jochen
_______
Wenn Du es eilig hast, gehe langsam.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Von Linux zu Vista?
Antwort #58: März 12, 2016, 13:37:19
Ja, so ist das ja oft. Für sinnlose Studien und Berater wird viel Geld rausgehauen, für Personal und Technik ist nie eins da.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides