Forum

Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #30: Juni 28, 2011, 15:45:42
Die Poweruser sind leider nicht überzeugt..

... 50% worse...
Schönes Video via Youtube
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #31: Juni 28, 2011, 17:12:50
ePetition um das alte FCP wieder zu beleben:
http://www.petitiononline.com/finalcut/petition.html
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #33: Juni 29, 2011, 11:26:08
After Apple acquired Shake in 2002 there was concern about the company not willing to cater to the market, and sure enough the entire software was end of life'd a few years later. Brinkmann bluntly sums up Apple's attitude towards professionals:
   And back then the same questions were being asked as now – “Doesn’t Apple care about the professional market?”
   In a word, no
:
http://www.macrumors.com/2011/06/28/former-shake-product-designer-apple-doesnt-care-about-pro-market/
http://digitalcomposting.wordpress.com/2011/06/28/x-vs-pro/
« Letzte Änderung: Juni 29, 2011, 11:33:17 von radneuerfinder »
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #35: Juli 01, 2011, 17:29:37
http://www.macnews.de/software/ex-apple-marketingmanager-keine-ahnung-was-sie-sich-bei-final-cut-pro-x-gedacht-haben-185076

Schön auch der Satz:
"Die von Apple integrierten Funktionen dienen eher dem kreativen Arbeiten. Das wird im redaktionellen Fernseh-Bereich so nicht gemacht."

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #36: Juli 01, 2011, 19:06:09
Das Fazit ist eigentlich überall das gleiche… teilweise gute Ideen, an die man sich gewöhnen kann, tolle Geschwindigkeit - aber eben auch viele Funktionslücken, die einen Produktiveinsatz im Studio verunmöglichen.

Kann mir nicht vorstellen, dass wirklich alles per Update nachgerüstet wird. Wäre ich Betroffener, würde ich schon mal die Segeln setzen.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #37: Juli 02, 2011, 11:14:08
Apple gewährt gewerblichen FCP-Switchern 50% Rabatt auf Premiere Pro und die Production Premium Suite. Im deutschen Adobe-Store gibt es das Angebot noch (?) nicht.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #38: Juli 02, 2011, 11:31:46
Apple gewährt gewerblichen FCP-Switchern 50% Rabatt auf Premiere

Ja, Apple will die Pros wirklich loswerden.

sorry, knw :P

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #39: Juli 02, 2011, 12:36:12
Tja, mein Lektor ist im Urlaub. ;)
Also, alles klar, natürlich gewährt Adobe diesen Discount, nicht Apple. Die pressen nur ihre halbgare Software zum Schleuderpreis in den Markt.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #40: Juli 02, 2011, 23:42:56
Ja, wie sich die Zeiten ändern. Vor 20 Jahren hat man gewusst warum man bei Apple den dreifachen Preis bezahlt. Heute weiß man warum man ein Drittel des Preises bezahlt *SCNR* ;)

Hier noch ein Artikel über FCPX: http://www.macnews.de/software/ex-apple-marketingmanager-keine-ahnung-was-sie-sich-bei-final-cut-pro-x-gedacht-haben-185076

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #41: September 09, 2011, 00:38:05
Adobe scheint ordentlich zu profitieren; +45% Bestellungen der Mac-Version, im Vergleich zum Vorjahr.
Allerdings gilt auch noch der 50%-Rabatt auf Premiere Pro für Switcher. Bzw. womöglich für Jeden, denn anscheinend muss man nur den Code „Switch“ eingeben. Der Umsatz dürfte also nicht besonders gewachsen sein.
Auch sonst werden Switcher recht gut versorgt mit Tutorials etc.

Hier übrigens der deutsche Link zum Angebot, bei uns nur bis Ende September (in den USA ein Monat länger)! Nur für gewerbliche Kunden:
http://www.adobe.com/de/special/offers.html?PID=3269232
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #42: September 20, 2011, 19:41:02
Update bringt ein paar Neuigkeiten, man habe den Pros zugehört, man kann hoffen das noch mehr kommt.
Gute Zusammenfassung und ein paar O-Töne:
http://www.loopinsight.com/2011/09/20/apple-releases-major-update-to-final-cut-pro-x-release-demo-version/

Außerdem gibt es jetzt eine Demo-Version zum Ausprobieren!
http://www.apple.com/finalcutpro/trial/
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Final Cut Pro X, Motion 5 und Compressor 4 - jetzt im AppStore
Antwort #43: September 20, 2011, 22:02:53
Außerdem gibt Apple in einem ungewohnte Schritt einen Zeitplan für die Implementierung weiterer Pro-Features bekannt:

Anfang 2012 sollen:

Multicam Editing
Broadcast-Quality Video Monitoring

für Final Cut Pro X verfügbar sein
:
http://www.slashcam.de/news/single/Apple-stellt-kostenloses-Final-Cut-Pro-X-Update-mi-9309.html