Forum

Re:DE-Mail
Antwort #15: Juli 29, 2010, 15:16:08
Interessantes dazu bei Netzpolitik.org

Zitat:
...kommt der Verbraucherzentrale Bundesverband zu dem Schluss, dass die damit für den Verbraucher/ Bürger verbundenen Folgenwirkungen und Nachteile etwaige Vorteile deutlich überwiegen. Der Gesetzentwurf in der derzeitigen Fassung wird daher abgelehnt.

Da fiel scheinbar auch jemandem auf, dass das alles doch nicht so gut funktioniert.
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re:DE-Mail
Antwort #16: August 01, 2010, 10:28:56

Florian

  • Defender of the Crown
Re:DE-Mail
Antwort #17: August 01, 2010, 12:07:13
Den E-Postbrief finde ich ja echt noch besser. LOL.
Der einzig richtige Weg: S/Mime or GPG all the way, baby!

Leider wird sich die breite Masse wohl verarschen lassen.
Re:DE-Mail
Antwort #18: August 01, 2010, 23:09:57
Sind halt einfach zwei gänzlich unterschiedliche Paar Schuhe. Verschlüsseltes konventionelles E-Mail bietet halt einfach keine Rechtssicherheit. Darum gehts ja bei den DE-Mail + Co.
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)

Florian

  • Defender of the Crown
Re:DE-Mail
Antwort #19: August 02, 2010, 00:38:00
Da hast Du natürlich recht, aber so ganz unterschiedlich sind die Schuhe dann doch nicht, weil man schließlich komplette Sicherheit, nicht nur Rechtssicherheit, vorgegaukelt bekommt. Und das verbunden mit teilweise absurden Pflichten für die Kunden, man wird deutlich schlechter gestellt als bei herkömmlicher Briefpost.
Und das alles v.a. damit die Behörden und Firmen Geld sparen.
Re:DE-Mail
Antwort #20: August 02, 2010, 00:57:00
Ja, da stimme ich Dir schon zu. Ich schrub ja auch schon:
Sonderlich attraktiv schaut das für den Bürger nicht aus.
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)
Re:DE-Mail
Antwort #21: August 15, 2010, 12:48:09
Epostbrief: "Eine Druckvorschau zeigt sie erst nach dem Versand ... Die ausgedruckten Briefe sehen anders aus als ... angezeigt", etc.:
http://www.test.de/themen/computer-telefon/schnelltest/E-Postbrief-Nicht-ausgereift-4123786-4123788/
« Letzte Änderung: August 15, 2010, 13:08:52 von radneuerfinder »
Re:DE-Mail
Antwort #22: November 26, 2010, 16:10:43
Re:DE-Mail
Antwort #23: November 27, 2010, 10:57:02
Es geschehen noch Zeichen und Wunder.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re:DE-Mail
Antwort #24: Februar 23, 2011, 18:50:21
... Leider nicht. Das DE-Mail Gesetz wurde heute ohne große Änderungen beschlossen.

... dass wichtige Forderungen -wie die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, eine einheitliche Domain mit dem Wortbestandteil De-Mail, Auskunftserteilung nur nach richterlicher Prüfung oder eine bessere Regelung bei der Zustellung zugunsten der Verbraucher, von der Regierungskoalition nicht aufgegriffen wurden. Die Mehrheit der Sachverständigen hatte in der öffentlichen Anhörung zu dem Gesetzesentwurf diese und weitere Punkte moniert. Ein solches De-Mail-System werde den Bürgern nicht nutzen:
http://www.golem.de/1102/81646.html


Das Kreide ich der Politik an: hier wird Deutschland wieder mal ein Stückchen mehr unnötig verkompliziert.

Florian

  • Defender of the Crown
Re:DE-Mail
Antwort #25: Februar 23, 2011, 20:37:16
Wäre nicht alles so kompliziert, würde ja plötzlich Jeder merken, dass wir verschaukelt werden. Das könnte zu Unruhen führen - die Verkomplizierung dient also dem Inneren Frieden und damit unserer aller Sicherheit.

Wissen ist Macht, aber Unwissen ist Ruhe und Frieden. Lassen auch sie sich das Gehirn verkleinern im örtlichen Behördchen.
Re:DE-Mail
Antwort #26: Februar 24, 2011, 09:10:51
Ich habe den Eindruck, dass Gesetzesvorhaben nur dann umgesetzt werden, wenn mind. 2/3 aller mit der Thematik befassten Experten dieses ablehnen und für unsinnig erklären.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

Florian

  • Defender of the Crown
Re: DE-Mail
Antwort #27: Juli 18, 2011, 01:36:33
De-Mail verzögert sich um einige Monate. Ende 2011 soll es dann soweit sein.
Re: DE-Mail
Antwort #29: März 02, 2013, 08:03:29
Was ich in dem Artikel erstaunt feststelle:
Die End-To-End-Verschlüsselung bei De-Mail geht für Privatkunden nicht? Ich dachte bisher, die könnte jeder einsetzen, auch wenn sie nicht als Default grundsätzlich vorgeschlagen wird.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller