Forum


Spickzettel

Neben den Buttons stehen unter anderem folgende BB-Codes zur Verfügung:

Bildgröße beschränken:
[img width=400 height=300]Bildadresse[/img]
Weglassen von height o. width behält Bildverhältnis bei.

Tabelle:
[table]
[tr][td]Zelle 1/1[/td][td]Zelle 1/2[/td][/tr]
[tr][td]Zelle 2/1[/td][td]Zelle 2/2[/td][/tr]
[/table]
[tr] = Zeile [td] = Zelle

Text:
[u]unterstreichen[/u]
[s]durchstreichen[/s]
[size=4]skalieren[/size]
[sup]hochsetzen[/sup]
[sub]runtersetzen[/sub]
Umbrechen[Br]Neue Zeile
[center]zentriert[/center]
[left]linksbündig[/left]
[right]rechtsbündig[/right]
[rtl]von rechts einschieben[/rtl]
[pre]Vorformattierung erhalten[/pre]
[move]Bewegen/Laufschrift[/move]
[shadow=red,right]Schattieren[/shadow]
[font=arial]Anderer Zeichensatz[/font]
[glow=yellow,2]„glühen“/markieren[/glow]

Horizontale Linie: [hr]

Abkürzung mit Erklärung bei Mouseover:
[acronym=Mysteriöse Inselzone]MIZ[/acronym]
am besten auch unterstreichen:
[acronym=Mysteriöse Inselzone][u]MIZ[/u][/acronym]

Link innerhalb des Beitrages oder derselben Seite:
Ziel setzen: [anchor=Ziel]Ziel[/anchor]
Link darauf: [iurl=#Ziel]Link zum Ziel[/iurl]

Link im selben Fenster öffnen:
[iurl]http://www.apfelinsel.de[/iurl]

Achtung - während Du das Thema gelesen hast, wurden 2 neue Beiträge geschrieben. Du solltest das Thema erneut lesen.
Name:
Betreff:

Verifizierung:
Buchstaben anhören

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:


Zusammenfassung

Autor: Florian
Januar 31, 2020, 14:46:43
Weil Apple Broadcom-Chips verbaut, die wiederum den Wlan-Standard einhalten, soll Apple hunderte Millionen an eine Universität zahlen. Denn dieser Standard verletze Patente.
Dann wären natürlich auch andere Hersteller betroffen und so sind die Einnahmen dieser sog. Elite-Uni erstmal gesichert, auch wenn die Strafsumme höchstwahrscheinlich noch reduziert wird.

https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Jury-Urteil-Apple-soll-838-Millionen-Dollar-an-US-Uni-zahlen-4650951.html 
Autor: Florian
Januar 24, 2020, 20:21:36
Geht zwar nicht um Patente, aber um Funkchips.
Neben Qualcomm, die ja laut Einigung Lieferant bleiben, ist Broadcom der andere große Funkchip-Fertiger.
Apple hat sich nun mit Broadcom auf einen mehrjährigen Liefervertrag geeinigt.
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Funkchips-Apple-und-Broadcom-schliessen-Multimilliarden-Deal-4645621.html

Interessanterweise steht Broadcoms Sparte für Hochfrequenzchips zum Verkauf. Apple scheint nicht aufkaufen zu wollen.
Generell stößt die Alles-selber-machen-Poltik wohl an ihre Grenzen. Der erste 5G-Chip kommt sehr wahrscheinlich von Qualcomm, obwohl Sich Apple ja die Intel-Abteilung geschnappt hatte.
Autor: Florian
Mai 02, 2019, 00:06:41
Autor: Florian
Mai 02, 2019, 00:04:44
Das Logo der rheinischen Apfelroute, ein Radweg, sieht Apple als zu ähnlich zum eigenen Logo an. Eingetragen hatte dieses Markenzeichen ein vierköpfiger Verein zur Förderung des Tourismus.
https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/aerger-um-apfelroute-100.html

Also, die Apple-Klagen sind ja legendär, insofern hätte man sich das ausmalen können. Auch eine norwegische Partei bekam Post.
https://appleinsider.com/articles/19/03/05/apple-says-logo-of-norwegian-political-party-might-be-confused-with-its-own-objects-to-trademark

Aber wo Apple das sein Logo oder seine Marke bedroht sehen kann, ist mir auch ein Rätsel. Vielleicht hätte man sich einen anderen Namen geben sollen, wenn man so allergisch ist. Wie wäre es mit Amazon gewesen? ;)
Autor: Florian
April 22, 2019, 19:02:05
Kurz nach der Einigung verkündete Intel, die Entwicklung von 5G-Modems einzustellen. Damit war Apple unter Zugzwang, da nur noch Qualcomm als Lieferant bleibt. Nun kann man fast annehmen, dass Apple die Leute von Intel abwirbt und möglichst bald seine Modems selbst fertigt. Das würde zumindest der Firmenpolitik entsprechen.

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kein-Zukunft-bei-5G-Intel-gibt-Entwicklung-von-Smartphone-Modems-auf-4401222.html
Autor: Florian
April 16, 2019, 23:34:50
Apple und Qualcomm legen alle Patentstreitigkeiten bei. Apple zahlt eine ungenannte Summe an Qualcomm. Mittlerweile offiziell bestätigt, siehe Update des Artikels.
https://www.cnbc.com/2019/04/16/apple-qualcomm-settle-royalty-dispute-sources-say.html
Autor: Pashery
Februar 06, 2019, 13:44:54
dass wieder einmal der Weg über die Gerichte gewählt wurde.
_______
Autor: radneuerfinder
Februar 06, 2019, 12:40:54
Apple nimmt Änderungen an der Hardware von iPhone 7 & 8 vor, um diese wieder in Deutschland verkaufen zu dürfen:
https://winfuture.de/news,107274.html
Autor: radneuerfinder
Januar 04, 2019, 19:02:12
Tatsächlich, iPhone 7, 8 und X sind in Deutschland aus dem Angebot von Apple verschwunden:
https://www.apple.com/de/iphone/compare/

Qualcomm hält dagegen, dass Apple die betroffenen Geräte laut Gerichtsurteil auch bei allen Einzelhändlern in Deutschland einziehen müsse:
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Apple-will-iPhone-Verkaufsverbot-in-Deutschland-kippen-4265675.html
Autor: Pashery
November 25, 2017, 13:44:46
wie lustig ist das denn hahaha
Autor: Florian
Juli 30, 2017, 23:09:54
Nach gescheiterten Lizenzierungsverhandlungen überzieht Nokia (ja, die gibt es noch…) Apple nun mit Klagen in elf verschiedenen Ländern und fordert in den USA einen Einfuhrstop für iPhone und iPad.
https://heise.de/-3581223

Apple löste das mit einer Zahlung aus der Portokasse. ;)
http://www.giga.de/unternehmen/apple/news/barzahlung-in-milliardenhoehe-so-endete-apples-rechtsstreit-mit-nokia/