Forum

mbs

Re: Mac Studio und Studio Display
Antwort #15: März 25, 2022, 08:32:43
Das Netzteil hat 370 Watt, was mich etwas wundert, wo das Ding doch so effizient ist?

Das ist effizient. Vergleichbare Computer mit Intel-Prozessor verwenden Netzteile mit mindestens 650W.

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Mac Studio und Studio Display
Antwort #16: März 25, 2022, 16:15:57
Ich weiß, eine moderne Highend-Grafikkarte schluckt ja schon alleine, laut Spezifikation, bis zu 350 Watt. In den Gefilden ist Apples Grafik zwar noch nicht, aber zum Vergleich.

Wenn man Apples Kurven anschaut, denkt man aber, es würden auch weniger Watt reichen. Klar, ein Netzteil soll ja niemals das System ausbremsen und auch nicht dauernd am Anschlag laufen. Aber ich hätte jetzt mal um die 300 Watt erwartet. Zumal das Studio ja noch sehr leise sein soll.

Habe jetzt übrigens gelesen, dass der Tonnen-Pro damals teilweise große Probleme mit der Kühlung hatte. Weil ich den als Vergleich bemüht habe… aber Apple Silicon dürfte sowieso keine solchen Probleme machen wie Intels Xeon.
_______
Zitat von: Sledge Hammer
Vertrauen sie mir - Ich weiß, was ich tue!

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Mac Studio und Studio Display
Antwort #18: April 15, 2022, 23:25:12
Sieht nach einem argen Problemprodukt aus. Apple will immer alles anders machen als alle anderen, mit allen Konsequenzen. Für mich kommt es eh nicht in Frage, es sei denn die Nachfolger:
- haben die Kinderkrankheiten ausgemerzt
- kommen mit „Pro Motion“, also 120 Hz oder mehr
- haben einen Hardware-Deckel für die Kamera
- kommen ohne Aufpreis höhenverstellbar - okay, vielleicht gehe ich auch den VESA-Weg. Wäre schon cool, zwei bis drei Monitore schweben vor der Nase

Und dann muss ich natürlich in Kauflaune sein.
_______
Zitat von: Sledge Hammer
Vertrauen sie mir - Ich weiß, was ich tue!

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Mac Studio und Studio Display
Antwort #19: April 29, 2022, 13:16:59
Anders als bei bisherigen Multikern-Systemen, nimmt beim Mac Studio die Effizienz bei mehr Kernen nicht ab. Auch nicht beim Max. Die bekannte Kurve muss also anders verlaufen:
http://hrtapps.com/blogs/20220427/

Grund sind die enorm leistungsstarken Datenverbindungen.

Das Studio Display hat ja jetzt die erste Firmwareaktualisierung bekommen, die wohl einige Probleme mit der Kamera entschärft, aber nicht komplett löst.
_______
Zitat von: Sledge Hammer
Vertrauen sie mir - Ich weiß, was ich tue!