Forum

Adobe Photoshop Elements
Januar 30, 2006, 21:01:52
Nun gibt es bekanntlich Photoshop Elements für Windows ja schon in der Version 4.
Für den Mac ist nur Version 3 verfügbar. Hat Adobe die Mac-Version abgewürgt, oder soll da noch was folgen?
Als Nutzer von PS Elements 2 würde mich ein Upgrade auf die Version 4 ja interessieren, aber wenn es die nun eventuell gar nicht mehr geben soll  ???

Wie ist die Version 3 im Vergleich zu Numero 2? Hat jemand schon beide genutzt?
_______
Es ist leicht, das Leben schwer zu nehmen, und es ist schwer, das Leben leicht zu nehmen.
(Erich Kästner)
Re: Adobe Photoshop Elements
Antwort #1: Januar 30, 2006, 21:40:41
Meine was gelesen zu haben, dass Win und Mac Version nicht mehr zum gleichen Zeitpunkt eine neue Version bekommen. PSE 4 soll kommen, aber "später".
« Letzte Änderung: Januar 30, 2006, 22:22:01 von radneuerfinder »

iwo

Re: Adobe Photoshop Elements
Antwort #2: Januar 30, 2006, 21:45:09
Im Adobe PSE Forum wurde eine solche Frage mit der Antwort: "A Mac version is planned for the near future" beschieden. Datum des Eintrags war der 29.09.2005. Jetzt müsste man "near future" definieren, insbesondere unter Berücksichtigung einer notwendigen Intel Version. Man reiche die Glaskugel...
Re: Adobe Photoshop Elements
Antwort #3: Februar 27, 2006, 11:44:45
« Letzte Änderung: Februar 27, 2006, 13:07:14 von radneuerfinder »
Re: Adobe Photoshop Elements
Antwort #4: Februar 27, 2006, 18:40:30
Danke radneuerfinder! Ich habe auf die Version gehofft, da mir Photoshop für den privaten Gebrauch viel zu teuer ist. Für meine Bedürfnisse reicht mir PS Elements vollkommen aus. Also - ich werde mir die Software beschaffen - wenn sie denn auch endlich erscheinen wird ;)
_______
Es ist leicht, das Leben schwer zu nehmen, und es ist schwer, das Leben leicht zu nehmen.
(Erich Kästner)
Re: Adobe Photoshop Elements
Antwort #5: Februar 28, 2006, 20:24:08
PSE 4 kann man jetzt im Apfelgeschäft vorbestellen.

m.
_______
"Die menschliche Beziehung zur Welt hat etwas tief, initial Lädiertes." [J. Lacan]
Re:Adobe Photoshop Elements
Antwort #6: Oktober 26, 2009, 13:31:45
Mittlerweile gibt es PSE in Version 8 (Review) und auch dafür gibt es die Erweiterung Elements+ (12 US$):
http://www.golem.de/0910/70687.html
« Letzte Änderung: Oktober 26, 2009, 14:53:39 von radneuerfinder »

Florian

  • Defender of the Crown
Re:Adobe Photoshop Elements
Antwort #7: Oktober 26, 2009, 18:57:27
Kennt das Jemand näher? Wie nah kommt man der Bedienphilosophie von Photoshop? Ich nutze das Original nämlich nicht mehr und will's nicht ganz verlernen. Andererseits habe ich Pixelmator, der ja doch sehr stark abgekupfert ist, aber halt doch auch verschieden.
Meinungen würden mich interessieren.

iwo

Re:Adobe Photoshop Elements
Antwort #8: Oktober 26, 2009, 21:25:06
Mir sind nur Kommentare zu den ersten Versionen bekannt. Demnach liess es sich nicht immer freischalten. Probieren würde ich es aber. Ich selber hoffe ja, das Herr Kanzelsberger mit seiner Ein-Mann-Show irgendwann zu Potte kommt. Der programmiert seit Jahren an seiner Bildbearbeitung und verspricht immer wieder "ganz bestimmt" bald fertig zu werden. Ich denke mal, im Frühjahr nächsten Jahres kann das was werden. Aussehen tut das sehr gut: http://www.kanzelsberger.com/temp/leo2.png und http://pixelstudiopro.com/. Aber wie gesagt, abwarten.
Re: Adobe Photoshop Elements
Antwort #9: September 30, 2022, 18:06:43
Photoshop Elements 2023 ist abofrei, Silicon nativ (oder wie man das ausdrückt). Die Testversion läuft wohl 30 Tage:
https://helpx.adobe.com/de/download-install/kb/photoshop-elements-downloads.html

https://www.adobe.com/de/products/photoshop-premiere-elements/upgrade.html
« Letzte Änderung: September 30, 2022, 18:10:12 von radneuerfinder »
Re: Adobe Photoshop Elements
Antwort #10: Oktober 01, 2022, 07:01:12
Ich hab's mal geladen.
Im Anschluss sind Bilder zu importieren und will PSE wissen, von wo es Bilder importieren darf. Ich erlaube „Fotos“ und lehne „One Drive“ und „Dropbox“ ab. Nach dem Klick auf „Importieren“will PSE aber trotzdem auch von „One Drive“ und „Dropbox“ importieren. Ich lehne es abermals ab, der Import beginnt und bricht kurz danach ab und ich soll es später noch mal probieren.
Es ist halt wieder nur ein Adobe-Murks-Programm. Ich hoffe, dass wenigstens das Löschen geklappt hat.

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Adobe Photoshop Elements
Antwort #11: Oktober 14, 2022, 14:29:06
Würde adobe heutzutage auch nur noch nutzen, wenn es wirklich nicht anders geht - beruflich. Wobei dann kein Elements verwendet würde.