Forum

Re: Apple-SIM wird von Providern blockiert
Antwort #15: Mai 05, 2016, 08:36:24
Warum wundert mich das nicht?
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Apple-SIM wird von Providern blockiert
Antwort #16: Mai 05, 2016, 17:43:23
Am besten wir gründen einen eigenen Provider und mischen den Markt auf. ;) Lust hätte ich darauf schon und die schwachen Flanken der anderen offensichtlich.

Ehrlich, warum tut sich hierzulande niemand hervor wie - ausgerechnet - T-Mobile in den USA? Die haben (neben einem Fehlgriff) ja ziemlich viel Kundenfreundlichkeit eingebracht. Klar, dort sind sie Außenseiter. Aber die haben wir hier auch. Nur versuchen es alle über die Preisschiene und sind sonst dieselben - so zumindest mein Eindruck.
Re: Apple-SIM wird von Providern blockiert
Antwort #18: Juni 24, 2019, 11:23:01
Eine Aufnahme für die klassische Mini-SIM, und auf der anderen darf sich Apple austoben: Micro, e, virtuell, oder was auch immer. Am sinnvollsten natürlich, wenn beide Verbindungen gleichzeitig in einem Wake-on Modus laufen.

Und so ähnlich kam es in iPhones ab XS, XR auch. Hier mal ein Bericht aus der Praxis:
https://www.appgefahren.de/tests-my-truphone-datenroaming-ausland-asien-usa-254282.html

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Apple-SIM wird von Providern blockiert
Antwort #20: Mai 31, 2021, 19:49:39
Also, ich finde eSIM mittlerweile einfach nur gut für den Kunden.
Fährt man ins Ausland, wechselt man das Profil, und das ist selbst bei einer Zickzack-Weltreise möglich. Profile werden sogar online gg. Personalausweisnummer verkauft, man kann die Kosten vergleichen und das Datum der Aktivierung festlegen.

Wenn ich mich an das SIM-Karten-Wechseln erinnere, dass ich erst neulich wieder durchführen musste, weil T-Mobile keinen Empfang hatte… da hätte ich gerne ein neueres iPhone gehabt.
Re: Apple-SIM wird von Providern blockiert
Antwort #21: Juni 08, 2021, 13:43:41
Ich habe dieses Problem noch nie gesehen. Während viele meiner Freunde Apple Mobile verwenden. Ich denke, es ist kein Apple-Sim-Problem, es könnte etwas anderes sein, das Sie nicht kennen, und deshalb denken Sie, dass Apple Ihre Sim gesperrt hat. Sie sollten zum Franchise gehen, um dieses Problem zu lösen. Ich denke, sie werden Ihnen in dieser Hinsicht helfen. Wenn Sie aber etwas im Detail über die Nutzung des iPhones wissen möchten, dann schauen Sie auf technology und lesen Sie technologiebasierte Artikel. Hier sind viele Dinge, die Sie lesen möchten. Sie können auch über die Gesundheitstipps und Schönheitstipps lesen. Wenn Sie sie wirklich lesen möchten, klicken Sie einfach auf   

Edit: Werbelinks entfernt.
« Letzte Änderung: Juni 08, 2021, 13:53:55 von MacFlieger »