Forum

Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #45: Januar 07, 2013, 10:13:22
Hast du mal die Exportfunktion (also per Mail) getestet? Welche Auflösung haben die Zeichnungen? Wenn man es noch für Print verwenden könnte, wäre es perfekt.
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #46: Januar 07, 2013, 10:51:46
Nein, habe ich nicht probiert.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

Florian

  • Es lebe der König!
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #47: Januar 19, 2013, 14:57:36
Documents von Reeder momentan kostenlos (iPad-only):
https://itunes.apple.com/de/app/documents-by-readdle/id364901807?l=en&mt=8

Tip kam von Jolly via Twitter. Danke!
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #48: Februar 09, 2013, 19:46:03

Florian

  • Es lebe der König!
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #49: Februar 19, 2013, 19:23:24
http://app.net ist eine bezahlte Twitter-Alternative. Sprich, man abonniert für 5$/Monat oder 36$ im Jahr.
Dafür ist es werbefrei und die Daten werden nicht vermarktet.

Mir total sympathisch, nur kenne ich kein einziges Mitglied. Ca. 30 000 sind es - noch viel zu wenig. Andererseits ist man dort in besserer Gesellschaft…

Wie auch immer, Netbot von Tapbot ist jetzt kostenlos. Tweetbot ist für mich der beste Twitter-Client out there, Netbot quasi dasselbe.
Interessant: Während Twitter die Client-Macher kaputt macht, schüttet app.net Geld an sie aus, je nachdem wie viel User sie haben. Daher hofft Tapbot, dass die Rechnung am Ende aufgeht.

iPad
https://itunes.apple.com/de/app/netbot-for-app.net-ipad-edition/id563596528?mt=8
iPhone:
https://itunes.apple.com/de/app/netbot-for-app.net-iphone/id563595132?mt=8
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #50: Februar 21, 2013, 15:17:21
Plants vs. Zombies zur Zeit kostenlos:

iPhone iPad

Zugreifen! Und auf die "inApp-Käufe" kann man hier gut verzichten. Das geht auch locker ohne...
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)

Bonobo

  • Rätselkönig
  • Wurde geboren, lebe noch. Vielseitig interessiert.
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #51: Februar 24, 2013, 18:57:58
PDF Expert (professional PDF documents reader) von Readdle heute gratis, der liest nicht nur, sondern kann auch in gewissem Rahmen bearbeiten (Anmerkungen, Formulare ausfüllen etc.

Bonobo

  • Rätselkönig
  • Wurde geboren, lebe noch. Vielseitig interessiert.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #53: Februar 24, 2013, 23:07:08
Danke, brauchbare Sachen dabei!
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #54: Februar 25, 2013, 07:31:27
Super, die sehen wirklich interessant aus.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #55: März 04, 2013, 20:22:23
iOS-App tooPassword bietet Lesezugriff auf 1Password 3 SchlüsselbundDatei in Dropbox für 0,89 €:
http://www.iphone-ticker.de/toopassword-ios-app-offnet-1password-datenbank-auf-iphone-und-ipad-44455/

Bonobo

  • Rätselkönig
  • Wurde geboren, lebe noch. Vielseitig interessiert.
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #56: März 04, 2013, 21:41:23
iOS-App tooPassword bietet Lesezugriff auf 1Password 3 SchlüsselbundDatei in Dropbox für 0,89 €:
http://www.iphone-ticker.de/toopassword-ios-app-offnet-1password-datenbank-auf-iphone-und-ipad-44455/

Ich empfehle, die Kommentare dazu zu lesen. Das ist nicht mit den Leuten von Agile abgesprochen …

Florian

  • Es lebe der König!
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #57: März 04, 2013, 22:11:04
Mahne auch zur Vorsicht, ich sehe auch den Sinn der App nicht. Funktioniert die generierte Seite von 1Password Anywhere nicht auf iOS?

_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Tobias

Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #58: März 06, 2013, 17:59:32
Hi, ich bin einer der Entwickler von tooPassword. Es ist in der Tat nicht abgesprochen, jedoch handelt es sich beim Agile Keychain Format nach Kerckhoffs' Prinzip um eine offene Spezifikation. Die App "telefoniert" auch nicht zu mir "nach Hause", das können die Jailbreaker gerne bestätigen.

1Password Anywhere ist nicht vergleichbar. tooPassword ist eine native App, die Standardbibliotheken von iOS für kryptographische Algorithmen nutzt. Es hat eine Suche. Es kann offline genutzt werden. Es hat kontext-sensitive Aktionen. Es hat weitere Sicherheitsfunktionen wie "Automatische Speere" und "Zwischenablage leeren". 1Password Anywhere ist eine web-basierte Anwendung, die im Browser läuft und Javascript fürs Entschlüsseln nutzt.

Bonobo

  • Rätselkönig
  • Wurde geboren, lebe noch. Vielseitig interessiert.
Re: (Gute) Apps für iOS - kostenlos oder günstiger
Antwort #59: März 06, 2013, 19:32:51
Danke für Deinen Kommentar, Tobias!
________________________________


Ich hab’ mit AgileBits paar Mails ausgetauscht, hier die Antwort (mit frdl. Genehmigung):
Zitat
Yes, we're aware of this and it's not a security breach or anything like that. We've intentionally detailed how our data format works for the security community to review and to allow other apps to use it if they want. It means that your data is not locked into 1Password and if 1Password or AgileBits goes out of business, your data format can be used by another community to pick up after us. Here's the document we wrote about your data format: http://help.agilebits.com/1Password3/agile_keychain_design.html

All the app is doing is copying your encrypted data and then ask you to enter your master password to decrypt it and once you enter it, it can then use the industry standard encryption processes to decrypt your data and show it to you.

Remember that the app cannot read your decrypted data without you entering the master password first, that's the key to the encryption. It's the same as somebody going up to your company and copy your data file from there but he cannot get into it without knowing your master password.

Man schrieb auch, dass man doch bitte http://blog.agilebits.com/ beobachten solle, da würden sie in Kürze etwas zu diesem Thema schreiben.
« Letzte Änderung: März 06, 2013, 19:45:24 von Bonobo »