Forum

OnlineBanking - Empfehlungen?
März 26, 2009, 21:23:42
Verwende bisher das OnlineBanking meiner Bank. Bin soweit zufrieden. Der KontenVerlauf reicht aber nur einige Monate zurück. Ich hätte gerne 3 Jahre.

Ich schwanke zwischen
Bank X  und
StarMoney.

Bisher getestet habe ich nur MacGiro. Das hat mir aber nicht so zugesagt.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #1: März 26, 2009, 22:43:29
Bin vielleicht ein Knauserer, aber ich speichere die Daten einfach als PDF vom Browser aus.

Was die Programme angeht, kann ich also nix sagen, ausser das Du ja auch jede Windows-Anwendung auf einem Mac nutzen kannst, wenn Du denn Windows installierst. Starmoney ist nämlich auch in der Mac-Version keineswegs ein typisches Mac-Programm sondern kommt offensichtlich aus Richtung Linux (X11, Darwine). Wenn ich schon solche Installations-PDFs sehe, schwant mir das es keine Maclike-Erfahrung werden wird.

Vom reinen Funktionsumfang ist es natürlich Bank X überlegen. In der Reihenfolge würde ich testen: Reicht Bank X aus, nimm das, ansonsten an StarMoney wagen.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #2: März 27, 2009, 00:30:17
StarMoney nicht maclike. Das kann man allerdings laut schweigen. Das reinste Gruselkabinett: offene Terminalfenster, DOSfiles, Installation von DLLs, Installation des Windows Internet Explorers 6!  :-X  Die besten Sicherheitslücken aus drei Welten? Immerhin hat die Installation geklappt, nach gefühlt 30 Minuten Lüftergeröhre. Die Bedienung ist natürlich aber nicht so.

Bleibt also nur Bank X. Reisst mich jetzt nicht spontan vom Hocker. 60 EUR für das KontoAuszüge archivieren? Ich glaube ich denke nochmal über Flos PDF-Methode nach. Wie man einen Ordner verschlüsselt weiß ich ja mittlerweile.
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #3: März 27, 2009, 05:49:27
Ich mache das mit PDF und DEVONThink. Per Script direkt in die DB drucken. Einfacher geht es nicht.
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #4: März 27, 2009, 06:04:33
Bis vor ca. zwei Jahren habe ich Bank X genutzt.
Irdend wann gingen mir die häufigen Updates auf den Geist.
Diese Updates waren nur umsonst, wenn sie üble Bugs beseitigt haben, für tatsächliche Weiterentwicklungen wurde jedesmal Kohle fällig. Auch für die ganz kleinen.
Ein, damals schon selbstverständliches Feature bekam Bank X trozdem nicht hin (habe gerade vergessen was das war).

Ich bin auf MacGiro umgestiegen und seit dem sehr zufrieden.
Allerdings ist MacGiro auch eins von diesen relativ "fetten" Programmen, die viel mehr können, als ich nutzen will.
Ich habe mir die Dinge, die ich brauche angeeignet und den Rest vergessen und komme so wunderbar damit zurecht.
Udates kommen nur sehr selten und sind völlig easy zu installieren. Bei Bank X hatte ich  jedesmal Probleme durch die komplizierte Installation zu kommen und mehr als einmal mit ASH telefonieren müssen.
Falls sich bei Bank X nichts grundlegend geändert hat, wäre MacGiro mein eindeutiger Favorit.
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #5: März 27, 2009, 08:14:27
Ich benutze schon lange Bank X mit HBCI. Allerdings eine sehr alte Version 1.7.7 (2005?).
Ähnlich wie fränk hatte ich keine Lust ständig Updates zu bezahlen. Die alte Version tut es bei mir (G5 mit 10.5.6) noch und daher habe ich keinen Bedarf für ein Update. Sollte das nicht mehr gehen, müsste ich über eine neue Version aber auch schwer nachdenken.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #6: November 11, 2011, 13:41:01
SicherheitsHinweise für iOS Banking Apps:
http://www.giga.de/macnews/software/banking-apps-mit-tuv-zertifikat-was-verbirgt-sich-hinter-dem-siegel-250840
http://www.heise.de/security/artikel/iPhone-Banking-Apps-im-Sicherheitscheck-1158091.html

Das Fazit von Onkel Heinz:
"Die pragmatische Lösung für den iPhone-Junkie ist es, mit dem Smartphone keine Überweisungen zu tätigen"

« Letzte Änderung: November 11, 2011, 13:44:33 von radneuerfinder »
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #7: November 11, 2011, 13:55:40
http://www.heise.de/security/artikel/iPhone-Banking-Apps-im-Sicherheitscheck-1158091.html

Das Fazit von Onkel Heinz:
"Die pragmatische Lösung für den iPhone-Junkie ist es, mit dem Smartphone keine Überweisungen zu tätigen"

Beachten sollte man dabei, dass der Test von Ende 2010 ist und die dort beschriebenen Mängel zum Teil von den Herstellern behoben wurden.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #8: November 17, 2014, 15:06:34
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #9: November 18, 2014, 18:34:31
Ich benutz immer noch MacGiro. Wenn ich dann mal auf Linux umsteige, dann hab ich schon zwei mögliche Alternativen.
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #10: November 18, 2014, 19:05:10
Pekunia hatte ich noch in den Vorversionen (0.3 und 0.4) kenngelernt, aber dann verzichtet, weil irgend eine Bank nicht unterstützt wurde. Welche weiß ich nicht mehr.
Aber nun ist eine gute Version über den AppStore kostenlos erhältlich.

http://www.pecuniabanking.de
« Letzte Änderung: November 19, 2014, 10:07:23 von Gerhard »
_______
Grüße Gerhard
iMac 12.2 27" 16GB, MBP 5.3 8GB, Mac mini 8GB mit 24" LED Cinema Display, Canon EOS 7D MkII, Mac OS X und CaptureOne pro immer aktuell

http://www.flickr.com/photos/23942097@N04/
Re: OnlineBanking - Empfehlungen?
Antwort #11: Mai 03, 2017, 18:57:04
« Letzte Änderung: Mai 04, 2017, 23:53:30 von radneuerfinder »