Forum

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #15: Mai 30, 2007, 23:16:22
Ja, insbesondere da ich die Reinigung immer im laufenden Betrieb mache (Wann nerven einen sonst Fehler auf dem Monitor?), sollte ich nochmal darüber nachdenken, meine Strategie zu ändern.

Am besten sieht man Flecken und so eh bei schwarzem (ausgeschalteten) Monitor. Bin aber auch so einer, weil ich nicht extra neu booten will. :)

Zitat
Aber irgendwie glaube ich nach all den Berichten von im Betrieb überschwemmten Books ein bisschen daran, das auch im Problemfall alles wieder gut werden kann.

Das Risiko ist nicht so hoch, aber vorhanden. Das häufigste ist wohl, daß man die Schutzschicht vor dem Display verkratzt weil das Tuch nicht glatt genug war (Holzfaser oder Brösel, oder...).

Zitat
Was kosten denn so tolle Tücher? Welche Verpackungsart schützt denn effektiv vor dem Austrocknen?

Ich glaube 8,99 für hundert Stück oder so. Vor dem Austrocknen schützt nur eine luftdichte Verpackung, d.h. entweder man kann sie gut wieder verschließen oder man lagert gleich um, Plastikhülle in Teedose oder so.
Kann aber auch sein, daß man die in kleineren Packungsgrößen bekommt.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #16: Juni 04, 2007, 13:58:58
Es gibt für die Feuchttücher um Baby-Hintern abzuwischen auch luftdichte Behältnisse. Die funktionieren auch ganz gut.
Die Tücher selber sind natürlich zu feucht und evtl. noch mit Aloe Vera oder so versetzt.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #17: Juni 04, 2007, 15:34:05
Trockenes Mikrofasertuch (Brillenputztuch...), geht nicht -> Tuch mit lauwarmem Wasser benetzen (aber nicht zu nass, sonst läuft am Ende was ins Gehäuse!).
Habe damit immer noch alles wegbekommen. Durch die Mirkofasern braucht man in der Regel keinen Fettlöser.

Das benutze ich auch, und es ist mit Sicherheit die für das Gerät schonendste (und auf Dauer auch billigste) Reinigung. Gute Erfahrungen habe ich mit den Tüchern von Jemako gemacht, aber Vorsicht der Verkauf von dieser Firma hat etwas Tupper-Ware-haftes *grusel*. ;)
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #18: Juni 04, 2007, 15:39:31
... alternativ für alle die nur auf Speziallösungen bauen gibt es von   PC Clean (was für ein Name ::)) 50 Feuchte Bildschirm-Reinigungstücher  ab 5,60 €.
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #19: Juni 04, 2007, 17:34:56
Es gibt für die Feuchttücher um Baby-Hintern abzuwischen auch luftdichte Behältnisse. Die funktionieren auch ganz gut.
Die Tücher selber sind natürlich zu feucht und evtl. noch mit Aloe Vera oder so versetzt.

Uff, gibt das keine Schmiererei?
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #20: Juni 04, 2007, 19:14:03
Klar, deshalb sollst Du die ja nicht für das Display verwenden. Nur das Behältnis zur Aufbewahrung der eigentlichen Tücher.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #21: Juni 04, 2007, 21:52:17
Achso.  ;D  Krasses Missverständnis.  ;D

(Wobei, wenn man genau gelesen hätte.  :-[)
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)

apprendi

  • unredlicher Präsidentschaftskandidat
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #22: Juni 05, 2007, 21:28:16
Hab mir sone Dose mit hundert Tüchern geleistet - um (sagt man so in Oesterreich oder der Schweiz?!) CHF 11,90.
Die Dose selbst war wirklich totaler Schrott. Man kann mir nicht erzählen, dass die nicht:
a: anders zu konstruieren (wirklich wieder VERSCHLIESSBAR!)
b: für einen 1 Cent mehr zu produzieren wäre, so, dass man nicht mit nem Messer anfangen muss, die Klebstoff und Aluminiumfolienreste abzukratzen -  was natürlich damit endet, dass diese in die Dose fallen. Damit riskiert man ja erstrecht Schäden am DIplay. Nur weil die Hersteller gerne mehr Tücher verkaufen wollen, die nicht genutzt werden können, weil sie schneller austrocknen als man sie verbrauchen kann. ???

Alles nach abpusten und intensiver Sichtprüfung in eine grosse wiederverschliessbare Tüte getan - FERTIG.
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #23: November 28, 2007, 18:52:07
Ich hätte da noch eine weitere Reinigungsmethode:  ;D
http://home.versateladsl.be/bavertel/fun/swf_ani/monitor_cleaner.swf
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)
Re: Wie Fettfinger entfernen?
Antwort #24: November 28, 2007, 18:54:14
Der Mops hätte seinen letzten Haufen gesch      , wäre es mein Monitor. ;D