Forum

Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Oktober 17, 2005, 12:50:59
da trinkt man mal vier bier und achtet nicht auf sein wechselgeld und schon sind zwei euro futsch...
ist hier jemand, der vielleicht sogar schon mal in russland war? handelt es sich bei der abgebildeten münze um 10 rubel? falls dem so ist, was ist diese dann wert?



größe und gewicht sind identisch mit unserer 2euro-münze.
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)

Patrick

  • 4 - 8 - 15 - 16 - 23 - 42
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #1: Oktober 17, 2005, 12:53:59
Sieht aus wie thailändisches Geld, auf jeden Fall nix russisches.
_______
Dr. Jones: Well I can assure you, Detective Britten, that this is not a dream. What?
Michael: That's exactly what the other shrink said. (Awake 1x01)
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #2: Oktober 17, 2005, 13:23:28
Ha, ha, hast Du denn ein Singha getrunken?  ;D
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #3: Oktober 17, 2005, 13:31:33
oh, mannnno - nicht mal mehr in franken kann man sich ein frisches bier gönnen, ohne über den tisch gezogen zu werden...

ne im erst, in der alten kneipe sind die leuchtchen froh, dass sie nun wissen, dass es die d-mark nicht mehr gibt.

aber thailand... - logisch, die komischen tempel! hätte ich eigentlich gleich drauf kommen können.
was ist die münze denn wert?
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #4: Oktober 17, 2005, 15:26:12
Wird nicht viel sein, aber ich würd sie mal im (Zigaretten)Automaten antesten...  :-X
_______
When they kick at your front door
How you gonna come?
With your hands on your head
Or on the trigger of your gun
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #5: Oktober 17, 2005, 15:31:33
was ist die münze denn wert?

Ich denke im Frankenland, so ungefähr ein Bier?! ;D

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #6: Oktober 17, 2005, 18:27:41
Das sind, fast ohne Zweifel, 10 thailändische Bath. Der Herr mit Brille ist Bhumibol Adulyadej aka Rama IX. Für 10 Bath bekommst Du immerhin eine Ananas. Aber unpraktischerweise nur in Thailand. ;)
10 Bath entsprechen so ungefähr 20 Cent.
« Letzte Änderung: Oktober 17, 2005, 18:32:25 von Florian »
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #7: Oktober 17, 2005, 19:27:12
... ich suche dann mal einen zigarettenautomat ...  ;D

ne, spass beiseite - die gefällt mir ganz gut. werde die aufheben und gegebenfalls gegen eine ananas eintauschen.

thx @ all
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #8: Oktober 17, 2005, 21:01:29
werde die aufheben

Würd ich auch. Hat ja nicht jeder einen Bhumibol zu Hause.  ;D
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #9: Oktober 17, 2005, 21:04:15
Ist der Bhumibol nicht der, dem zu Ehren sie einmal im Jahr, mit scharfen, goßen, bunten Booten um die Wette rudern?

Locusta

  • Denken macht frei
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #10: Oktober 17, 2005, 21:58:29
Das sind, fast ohne Zweifel, 10 thailändische Bath.
Die thailändischen Bath laufen sogar in einem Automaten, der mit bestimmten Münzprüfern ausgestattet ist als 2 Euro. Es gibt Mafien die schaffen Säckeweise das Geld aus Thailand hierher, oder es war einfach nur ein Sex-Touri, der das Geld mitgebracht hat und es dann an den Biergarten weitergegeben und die dann an dich. Kannst ja mal einer DNA-Prüfung unterziehen, mal sehen ob dort Spermarückstände gefunden werden ;).
_______
[X] nail here for a new monitor

Dieser Beitrag stellt keine Rechtsberatung dar.
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #11: Oktober 17, 2005, 22:46:30
Iiiiiieeeks! :P

*
(nurnochabgezähltesgeldindiekneipemitnimmt)

_______
When they kick at your front door
How you gonna come?
With your hands on your head
Or on the trigger of your gun
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #12: Oktober 17, 2005, 23:06:06
Och, die Weibchen wieder...  ;)  :-*
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #13: Oktober 18, 2005, 19:46:44
Ich gib Dich gleich Weibchen!  >:(  ;D
_______
When they kick at your front door
How you gonna come?
With your hands on your head
Or on the trigger of your gun
Re: Bierkauf ist Vertrauenssache / Falschgeld
Antwort #14: Oktober 18, 2005, 20:46:15
Nicht doch... warlord meinte den Begriff rein biologisch.  ;D ;)