Forum

Neueste Beiträge

61
Mac-Hardware / Re: Switch von Intel- zu ARM-Macs
Letzter Beitrag von MacFlieger: Juni 23, 2020, 15:09:37
Wieso? Hat das technische Gründe oder wegen des zu leistenden Mehraufwandes für Entwickler?

Mehraufwand für Entwickler dürfte nicht so riesig werden, wenn die sauber programmiert haben. Ich denke, für Mac-Apps dürfte der Switch recht gut funktionieren. Auf der Strecke bleiben dann nur die nicht mehr gepflegten Apps, ähnlich wie die 32Bit-Apps bei Catalina.

Mein Problem hatte ich in dem vorherigen Gerüchte-Thread ja schon ausführlich diskutiert und betrifft wahrscheinlich nur wenige Anwender:
Ich möchte x86-Windows virtualisiert benutzen können. Das geht auf einem ARM-Mac nicht mehr. Hier braucht man entweder eine x86-Emulation (langsam) oder Microsoft müsste für ARM-Windows etwas ähnliches wie Rosetta anbieten.
62
Mac-Software / Re: zu wenig Arbeitsspeicher
Letzter Beitrag von MacFlieger: Juni 23, 2020, 15:02:19
Genau das hasse ich an verlötetem Speicher.   >:(

Ne, da kannst Du praktisch nichts machen. Browser und Webseiten verballern heutzutage leider viel zu viel Speicher.
63
Mac-Software / Re: zu wenig Arbeitsspeicher
Letzter Beitrag von radneuerfinder: Juni 23, 2020, 14:53:30
Das kann schon sein. 4 GB pro Nutzer sind 2020 zu wenig. Ich meine, das Einfachste wird sein, nur jeweils einen Benutzer anzumelden.
65
Mac-Hardware / Re: Switch von Intel- zu ARM-Macs
Letzter Beitrag von mathias: Juni 23, 2020, 14:26:52
Tja, nun ist es offiziell.
Ich hatte noch eine Weile die Hoffnung gehegt, dass es nur ein Gerücht ist, aber sie machen nun tatsächlich ernst.
Wieso? Hat das technische Gründe oder wegen des zu leistenden Mehraufwandes für Entwickler?
66
Mac-Software / zu wenig Arbeitsspeicher
Letzter Beitrag von mathias: Juni 23, 2020, 14:24:15
Hallo zusammen,

mein iMac (21.5-inch, Late 2015) besitzt mit 8G zu wenig Arbeitsspeicher. Nach meinen Recherchen ist eine Erweiterung genau bei diesem Modell nicht möglich  >:( >:( >:(. apple support
Ist das normal ist, dass der Arbeitsspeicher knapp wird, wenn 2 Nutzer angemeldet sind und als Anwendungen Safari, Keynote und Teams geöffnet sind? ??? ???
Kann man da irgendwas machen? Dass z.B. weniger Betriebssystem geladen wird oder so (um es mal fachmännisch auszudrücken)?

69
Mac-Hardware / Re: Switch von Intel- zu ARM-Macs
Letzter Beitrag von MacFlieger: Juni 23, 2020, 12:34:43
Tja, nun ist es offiziell.
Ich hatte noch eine Weile die Hoffnung gehegt, dass es nur ein Gerücht ist, aber sie machen nun tatsächlich ernst.

Innerhalb der nächsten zwei Jahre sollen alle Macs mit eigenen ARM-Prozessoren (Apple Silicon) ausgestattet werden.
Da aber auch innerhalb dieser zwei Jahre neue Intel-Macs erscheinen, werden wohl auch Intel-Apps noch einige Zeit unterstützt werden.
Die Entwickler können nun wie beim Switch von PPC->Intel universelle Apps erstellen, in denen das Programm Code für beide Prozessortypen enthält.
Apps die nur Intel-Code beinhalten sollen mittels Rosetta 2 umgewandelt werden. Anders als bei Rosetta für PPC-Code soll das nicht bei der Ausführung, sondern schon bei der Installation geschehen.

Erste Macs mit ARM-Prozessoren können von Entwicklern für 539€ gemietet werden. Diese sind ein spezieller Mac mini mit A12Z-Prozessor, 16 GB RAM und 512-GB-SSD.
70
Apple / Re: Intel Switch reloaded: hin zu ARM Prozessoren?
Letzter Beitrag von MacFlieger: Juni 23, 2020, 12:28:25
In diesem Thread ging es zunächst um Spekulationen zu einem Switch zu ARM. Da dieser nun öffentlich bekanntgegeben wurde, habe ich die Beiträge dazu in einen neuen Thread verschoben.