Apfelinsel

Talk => Thema gestartet von: radneuerfinder am Juni 17, 2010, 21:56:01

Titel: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Juni 17, 2010, 21:56:01
bild.de (http://www.bild.de/BILD/politik/2010/06/17/personalausweis-innenminister-thomas-de-maiziere/stellt-neues-dokument-vor.html)
faz.net (http://www.faz.net/s/Rub8B6110197CA94CE3AAD9FA59359AC411/Doc~EBCE55D3A08964EFE81065BC5D33CBFA2~ATpl~Ecommon~Scontent.html)

ergänzt 22.6.:
zeit.de (http://www.zeit.de/digital/datenschutz/2010-06/personalausweis-widerstand?page=all)
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: warlord am Juni 18, 2010, 07:19:13
Nicht schlecht, Herr Specht. Bei uns muss man sowas noch in der Privatwirtschaft erwerben und bezahlt dafür wesentlich mehr.
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am August 24, 2010, 19:44:38
Der ePerso darf qua Gesetz nicht mehr hinterlegt werden:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektronischer-Personalausweis-Wissens-oder-Sicherheitsdefizite-1065519.html
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am August 26, 2010, 23:58:09
Zitat
Gesetz über Personalausweise und den elektronischen Identitätsnachweis
(http://www.bgbl.de/Xaver/start.xav?startbk=Bundesanzeiger_BGBl&bk=Bundesanzeiger_BGBl&start=//*%5B@attr_id=%27bgbl109s1346.pdf%27%5D)

§ 18

...
Dabei sind dem jeweiligen Stand der Tech- nik entsprechende Maßnahmen zur Sicherstellung von Datenschutz und Datensicherheit zu treffen, die ins- besondere die Vertraulichkeit und Unversehrtheit der Daten gewährleisten. Im Falle der Nutzung allgemein zugänglicher Netze sind Verschlüsselungsverfahren anzuwenden.
...


§ 27

Pflichten des Ausweisinhabers

...
Ist dem Personalausweisinhaber be- kannt, dass die Geheimnummer Dritten zur Kenntnis gelangt ist, soll er diese unverzüglich ändern oder die Funktion des elektronischen Identitätsnachweises aus- schalten lassen.

(3) Der Personalausweisinhaber soll durch techni- sche und organisatorische Maßnahmen gewährleisten, dass der elektronische Identitätsnachweis gemäß § 18 nur in einer Umgebung eingesetzt wird, die nach dem jeweiligen Stand der Technik als sicher anzusehen ist. Dabei soll er insbesondere solche technischen Sys- teme und Bestandteile einsetzen, die vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik als für diesen Einsatzzweck sicher bewertet werden.

Ui, was sagt denn das BSI zu HomePCs und MacBooks?
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: Florian am August 27, 2010, 09:15:41
Die geben ja sicher Ratschläge wie man seinen PC halbwegs virenfrei halten kann. Theoretisch. :)
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am November 01, 2010, 18:42:13
Die AusweisApp von Vater Staat:

   (http://www.heise.de/imgs/18/5/8/9/4/6/0/660bfefd81ae22ae.png)

Ab 9.11. kostenlos für:

Windows 2000
Windows XP 32bit / 64bit
Windows Vista 32bit / 64bit
Windows 7 32bit / 64bit
Ubuntu ab Version 9.04 32bit
Debian 5.0 32bit
MacOS 10.5 & 10.6  (ab 30. November 2010)
:
http://www.ausweisapp.bund.de/


via:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/AusweisApp-zum-neuen-Personalausweis-ausgeliefert-1128433.html


Ergänzung:
Die Funktionen zum elektronischen Signieren und Verschlüsseln von E-Mails und elektronischen Dokumenten werden in einigen Wochen bereitstehen und sobald sie zur Verfügung stehen auf www.ausweisapp.bund.de veröffentlicht.
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: Florian am November 02, 2010, 17:37:26
Scheint insgesamt tatsächlich brauchbar und durchdacht. Da ist man mittlerweile ja schon sehr überrascht.

Nun, ich warte auf jeden Fall noch ob sich Kinderkrankheiten zeigen.
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am November 09, 2010, 18:45:54
Diese Verhaltensregeln hat sich der Staat für den neuen Ausweis ausgedacht:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Deine-wichtigste-Karte-Vom-Umgang-mit-dem-neuen-Personalausweis-1133588.html

Ich fasse mal (ohne Gewehr) zusammen:


Selbstverständlich hat die AusweisApp auch ne Sicherheitslücke:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Neuer-Personalausweis-AusweisApp-mit-Luecken-1133376.html

Infobroschüre zum neuen Ausweis:
http://www.personalausweisportal.de/SharedDocs/Downloads/DE/PersonalausweisbroschuereA6.pdf
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: Thyrfing am November 09, 2010, 20:32:47
  • Ausweis darf nicht fotokopiert werden. Kommentar: Daß in unserer Welt etwas, das man herzeigen soll, nicht fotografisch erfasst werden darf ist völlig weltfremd und kaum durchsetzbar
    [

Aha. Ich musste vor kurzem noch eine Kopie für eine Transaktion hinterlegen. Und jetzt? Darf ich das dann nicht mehr?
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: MacFlieger am November 09, 2010, 20:34:40
  • Ausweis darf nicht fotokopiert werden.
Meinen alten Ausweis musste ich auch beim Handy-Vertragsabschluss und bei Bankgeschäften vorzeigen und kopieren lassen. In Zukunft nicht mehr?
Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Dezember 28, 2010, 01:38:45
Ausweis darf nicht fotokopiert werden.

... könnte im Ausland - auch auf lange Sicht - undurchsetzbar sein.



... zeigen, dass nicht nur die einfachen Basislesegeräte angreifbar sind, sondern auch die höherwertigen Standard- und Komfortlesegeräte mit Tastatur.:
http://www.golem.de/1012/80347.html




Titel: Re:Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Januar 17, 2011, 12:28:37
Und wenn alle Sicherheitslücken gestopft sind gibts ja noch Pishing:
http://www.golem.de/1101/80755.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Phishing-Demo-zum-ePerso-1170481.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: Florian am August 08, 2011, 19:37:08
Noch eine Sicherheitslücke in einem Browser-Plugin:
http://www.tagesschau.de/inland/personalausweis166.html

Da gerade diese Starterkits weit verteilt wurden, ein echtes Problem.
Lustig die Stellungnahme des Herstellers:
Zitat
Um rechtsverbindliche Onlinegeschäfte mit dem elektronischen Personalausweis zu tätigen, sei zukünftig eine qualifizierte elektronische Signatur für den neuen Personalausweis und ein sicherer Komfort-Leser notwendig. Hierauf lasse sich deshalb das beschriebe Angriffszenario nicht anwenden, so Brommer.

An der qualifizierten elektronischen Signatur ist doch eben gerade erst ELENA gescheitert. Aber irgendwann, da klappt das sicher, genau.
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am August 08, 2011, 23:22:21
Das scheint insgesamt eine lustiges Sicherheitsloch zu sein:
http://www.golem.de/1108/85558.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am September 08, 2012, 22:34:25
ePerso in der Praxis:
http://www.heise.de/ct/artikel/De-Mail-und-ePerso-Bundestechnik-vom-Feinsten-1702134.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: MacFlieger am September 10, 2012, 09:00:58
Tolle Technik. Typisches deutsches Großprojekt wie Toll Collect, Elster, eGK...
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am September 18, 2012, 18:38:34
Programmierschnittstelle für den elektronischen Personalausweis unter einer freien Lizenz veröffentlicht:
http://www.heise.de/open/meldung/Bundesdruckerei-veroeffentlicht-freies-Personalausweis-API-1709725.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: MacFlieger am September 19, 2012, 07:41:23
Na da bin ich mal gespannt, was dabei heraus kommt, wenn sich Leute diese API und Lizenz genauer anschauen.
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Oktober 25, 2012, 13:49:24
Hier finden Sie einen Überblick über uns bekannte Anwendungen mit dem neuen Personalausweis, alphabetisch sortiert:
http://www.ccepa.de/onlineanwendungen

via:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Zwei-Jahre-spaeter-der-neue-Personalausweis-1736387.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am November 20, 2012, 18:10:53
Jetzt bietet erstmals die Berliner Bundesdruckerei eine Web-Anwendung an, mit der sich qualifizierte Zertifikate auf die Plastikkarte herunterladen lassen:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Digitale-Signatur-mit-dem-ePerso-zum-Sonderpreis-1751434.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am März 04, 2013, 18:58:55
http://www.heise.de/open/meldung/Freie-Alternative-zur-AusweisApp-veroeffentlicht-1815336.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: MacFlieger am März 05, 2013, 08:21:27
Und diese freie Alternative ist im Vergleich zu originalen Version viel kleiner. Komisch...
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am April 23, 2013, 19:18:11
Wurde das bisher nur vor mir geheimgehalten?

Der ePerso darf laut Gesetz nur mit vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifizierter Software genutzt werden. Das Bundesamt selber stellt ja die, in diesem Faden besungene, AusweisApp bereit. Allerdings ist diese nicht vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifiziert. :P Was nirgends auf der DownloadSeite oder in der Software vermerkt ist. :P :P  Das kann zu "Haftungsrisiken bei den Ausweisinhabern führen.":
http://www.heise.de/security/meldung/Rechnungshof-ruegt-BSI-fuer-AusweisApp-Schlamperei-1848234.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: Florian am April 23, 2013, 23:24:42
Soll man heulen oder sich totlachen?
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: MacFlieger am April 24, 2013, 08:14:14
Das reinste Possenspiel. Auch die Begründung, dass man keine Zertifizierung benötigt, weil man während der Entwicklung sowieso die entsprechenden Regeln beachtet hätte und alles gut geprüft wäre, ist einfach nur lächerlich.
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Mai 28, 2013, 00:43:03
Die AusweisApp wird wohl fallen gelassen. Der Staat versuchts jetzt mit einem open source Ansatz - der PersoApp:
http://www.persoapp.de/home/
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: MacFlieger am Mai 28, 2013, 07:22:09
Im Ernst? Die offiziele "App" wird fallen gelassen?  ::)

Und jetzt ein kompletter Neustart auf Opensource-Basis. Na toll. Hoffentlich kommt da was vernünftiges bei raus. Wird aber wohl auch erst einmal ein paar Jahre dauern.
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am November 30, 2013, 08:30:38
Ausweis darf nicht fotokopiert werden

Auch bereits beim analogen Perso ist die längere Speicherung auf einem Computer verboten:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gericht-Personalausweise-duerfen-nicht-eingescannt-und-gespeichert-werden-2057808.html

Was ist mit Fotografieren und Kopieren?
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Februar 18, 2014, 19:12:38
http://www.heise.de/newsticker/meldung/E-Government-nach-Snowden-Nutzer-brauchen-Kontrolle-ueber-ihre-Daten-2117501.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am März 15, 2014, 13:34:41
NEU NEU NEU 

Absolut bürgerfreundlicher Fortschritt durch moderne Technik -  man kann seinen Personalausweis jetzt lesen:
https://www.buergerserviceportal.de/bund/ausweisapp

NEU NEU NEU
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: MacFlieger am März 16, 2014, 07:37:48
Absolut bürgerfreundlicher Fortschritt durch moderne Technik -  man kann seinen Personalausweis jetzt lesen:

Und man kann das nur tun, indem man seine Daten komplett an einen Webserver überträgt, der die dann in HTML umwandelt und zurückschickt.

Dass wirklich alle Daten angezeigt oder die Daten nicht irgendwo gespeichert werden, muss man dann glauben...  ::)
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Februar 29, 2016, 17:08:50
Ausweis darf nicht fotokopiert werden

Auch bereits beim analogen Perso ist die längere Speicherung auf einem Computer verboten:
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Gericht-Personalausweise-duerfen-nicht-eingescannt-und-gespeichert-werden-2057808.html

Was ist mit Fotografieren und Kopieren?

Wir sind ja in Deutschland. Da ist alles geregelt. Jetzt sogar - bei unverändertem Gesetz - neu geregelt:
https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/wann-ist-das-kopieren-des-personalausweises-erlaubt/
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: MacFlieger am März 01, 2016, 07:27:42
Das nenne ich mal Rechtssicherheit...  ::)
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am März 03, 2017, 14:17:14
https://www.golem.de/news/nfc-neuer-reisepass-laesst-sich-per-handy-auslesen-1703-126478.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am März 09, 2017, 17:43:21
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Personalausweis-mit-eID-AusweisApp2-fuer-iPhone-muss-ohne-NFC-auskommen-3648693.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am September 26, 2017, 21:25:21
https://www.heise.de/newsticker/meldung/eID-Funktion-von-Personalausweis-und-Aufenthaltstitel-europaweit-anerkannt-3843168.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am September 27, 2017, 07:48:38
Unsere Tests mit der AusweisApp2 und dem Kartenlesegerät muteten an, als ob wir in der Steinzeit mit einem Faustkeil aus Stein rohe Holzstäbe bearbeiten müssten. Die hier beschriebene Steinzeit des E-Government ist momentan also maximal etwas für experimentierfreudige Technik-Freaks, aber keineswegs etwas für die breite Bevölkerung:
https://www.teltarif.de/ausweisapp2-apple-ios-test/news/70152.html?page=all

Gut, dass es ... eine tolle eGovernment-Infrastruktur gibt! Leider funktioniert sie ungefähr so gut wie die Fertigstellung des Hauptstadtflughafens BER oder die Demokratie in Nordkorea:
https://www.golem.de/news/eid-willkommen-in-der-egovernment-hoelle-1712-131794.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Dezember 28, 2017, 13:50:39
Die chinesische Lösung:
https://www.golem.de/news/china-wechat-profil-statt-personalausweis-1712-131882.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am September 03, 2018, 23:21:41
https://www.datenschutzbeauftragter-info.de/wann-ist-das-kopieren-des-personalausweises-erlaubt/

Ich hatte gerade, aus aktuellem Anlass bei mir, obigen Link aufgerufen. Tatsächlich, seit 15.07.2017 gibt es in Deutschland sinnvolle Regelungen für das Kopieren eines Ausweises. *Daumenhochsmilie*
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Oktober 22, 2018, 13:24:29
Es geht auch ohne ePerso:

Tragen Sie für die Altersfreigabe die Nummer Ihres Ausweis-Dokumentes ein:
https://www.zdf.de/mein-zdf/altersverifikation
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: fränk am Oktober 22, 2018, 13:25:58
Zeigt das ZDF jetzt Erwachsenenfilme?
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: Florian am Oktober 22, 2018, 17:55:18
Das ist jetzt zwar Off-Topic, aber ja, das ZDF und v.a. ZDF Neo strahlt schon mal FSK 18 aus. Natürlich keine Pornos, die sind im TV komplett verboten. Es handelt sich also um Action-Kracher und Horrorfilme. Da wundert man sich ja immer wieder, was so alles „ab 18“ sein soll. Sehr oft sind es Filme, die total verschnitten sind und locker als FSK 16 ausgestrahlt werden könnten, aber dazu muss man die geschnittene Fassung noch mal prüfen lassen und das kann man sich ja sparen, wenn man eh in der Nacht ausstrahlt.

Davon abgesehen gibt es auch für andere Altersstufen Vorschriften:
ab 12: Möglichst erst nach 20h. Frühere Ausstrahlung muss geprüft werden.
ab 16: Zwingend zwischen 22h und 6h.
ab 18: Zwingend zwischen 23h und 6h.

Und das erstreckt sich natürlich auch die Mediathek, was blöd ist, da sie ja das zeitversetzte Fernsehen ermöglicht. Um das zu umgehen also diese „Altersprüfung“.
Ich kann mich dunkel entsinnen, dass eine Ausweisnummer zumindest für Porno-Webseiten nicht ausreicht. Da gab es mal einen Prozess.
Ob das nun beim ZDF für USK 18 reicht, weiß ich nicht, wird auf der Seite auch nicht erläutert. Sie schreiben nur, dass ohne Prüfung „jugendgeschützte Inhalte“ weiterhin nur ab 22 Uhr verfügbar sind.
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Oktober 25, 2018, 18:15:11
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Petition-Signaturfunktion-des-nPA-wieder-nutzbar-machen-4204306.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am November 06, 2018, 11:13:41
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Studie-E-Government-und-Digitalausweis-kommen-nicht-in-die-Gaenge-4212101.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: Florian am November 18, 2018, 22:08:42
Ergänzung zur ZDF-Mediathek:
Wenig überraschend geht es nur um FSK 16. In der Mediathek sind bis auf ein paar Ausnahmen eh nur Eigenproduktionen und damit sowieso nie ab 18.
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: fränk am November 19, 2018, 08:07:28
Ich warte seit Tagen, dass ich mich beim ZDF registrieren und ausweisen muss... kommt aber nicht. Über das Apple-TV kann ich FSK 16 - Filme schauen, ohne dass ich einen Altersnachweis gebracht hätte.
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am April 14, 2019, 00:01:44
https://www.heise.de/newsticker/meldung/eID-Bundestag-beschliesst-elektronischen-Identitaetsnachweis-fuer-EU-Buerger-4398228.html
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Juni 17, 2019, 13:38:42
ePerso, ePass und eVisum lassen sich, ab iOS 13, per iPhone nutzen. AusweisApp2 für iOS angekündigt:
https://www.personalausweisportal.de/SharedDocs/Kurzmeldungen/DE/2019/Online_Ausweisen_bald_mit_IPhone.html
https://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Perso-mit-eID-Online-Ausweisen-bald-mit-iPhone-moeglich-4448009.html

Darüber hinaus kann das NFC iOS Gerät als Perso Lesegerät der AusweisApp2 unter macOS verwendet werden.
Titel: Re: Neuer 'Perso' mit PIN und Internetfunktion ab 1.11.2010
Beitrag von: radneuerfinder am Februar 11, 2020, 08:48:00
Das iPhone 7 und neuere als ePerso Kartenlesegerät:
https://apps.apple.com/de/app/ausweisapp2/id948660805

https://www.heise.de/ct/artikel/Was-man-mit-dem-E-Perso-im-Netz-anfangen-kann-4647067.html