Forum


Spickzettel

Neben den Buttons stehen unter anderem folgende BB-Codes zur Verfügung:

Bildgröße beschränken:
[img width=400 height=300]Bildadresse[/img]
Weglassen von height o. width behält Bildverhältnis bei.

Tabelle:
[table]
[tr][td]Zelle 1/1[/td][td]Zelle 1/2[/td][/tr]
[tr][td]Zelle 2/1[/td][td]Zelle 2/2[/td][/tr]
[/table]
[tr] = Zeile [td] = Zelle

Text:
[u]unterstreichen[/u]
[s]durchstreichen[/s]
[size=4]skalieren[/size]
[sup]hochsetzen[/sup]
[sub]runtersetzen[/sub]
Umbrechen[Br]Neue Zeile
[center]zentriert[/center]
[left]linksbündig[/left]
[right]rechtsbündig[/right]
[rtl]von rechts einschieben[/rtl]
[pre]Vorformattierung erhalten[/pre]
[move]Bewegen/Laufschrift[/move]
[shadow=red,right]Schattieren[/shadow]
[font=arial]Anderer Zeichensatz[/font]
[glow=yellow,2]„glühen“/markieren[/glow]

Horizontale Linie: [hr]

Abkürzung mit Erklärung bei Mouseover:
[acronym=Mysteriöse Inselzone]MIZ[/acronym]
am besten auch unterstreichen:
[acronym=Mysteriöse Inselzone][u]MIZ[/u][/acronym]

Link innerhalb des Beitrages oder derselben Seite:
Ziel setzen: [anchor=Ziel]Ziel[/anchor]
Link darauf: [iurl=#Ziel]Link zum Ziel[/iurl]

Link im selben Fenster öffnen:
[iurl]http://www.apfelinsel.de[/iurl]

Name:
Betreff:

Verifizierung:
Buchstaben anhören

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:


Zusammenfassung

Autor: Florian
Oktober 24, 2019, 11:16:06
Die ganz besonders bug-verseuchten iOS 13 und macOS Catalina nimmt ein langjähriger, ehemaliger Apple-Entwickler zum Anlass, aus dem Nähkästchen zu plaudern.
Besonders lustig ist, dass alte Bugs oft generell nicht mehr gefixt werden, weil die sind eben keine „Regressions“, also Verschlechterungen, weil schon vorher da.

Wirklich ein hoch interessanter Artikel. Manches mag dem Leser aus der eigenen Firma bekannt vorkommen.

https://tidbits.com/2019/10/21/six-reasons-why-ios-13-and-catalina-are-so-buggy/
Autor: MacFlieger
Mai 22, 2019, 07:09:03
Bin mal gespannt, ob sie es geschafft haben, dass die Tastatur nicht nur längerfristig funktioniert, sondern auch wieder besser austauschen lässt. Bei letzterem habe ich wenig Hoffnung.  :-\
Autor: fränk
Mai 22, 2019, 06:41:38
Das war eine schwere Tastatur-Geburt.
Ich hoffe, die neuen Books haben nicht nur eine andere, sondern auch eine bessere Tastatur.
Autor: radneuerfinder
Mai 21, 2019, 21:31:26
Auch für die bis vor wenigen Stunden aktuellen, bzw. weiter verkauuften, Macbooks 2018 legt Apple ein Tauschprogramm für die Tastaturen auf:
https://www.maclife.de/news/tastatur-austauschprogramm-macbook-pro-2018-macbook-air-ausgedehnt-100113785.html
Autor: radneuerfinder
Mai 06, 2019, 20:36:41
Frage mich auch, was da los ist.
Fehldesignte Tastaturen, fehldesignter Mac Pro, jahrelange Entwicklungsdauer für einen Rechner ...

Typische Anzeichen einer kurz bevor stehenden Insolvenz. ::)
Autor: Florian
Mai 06, 2019, 19:32:43
Frage mich auch, was da los ist.
Fehldesignte Tastaturen, fehldesignter Mac Pro, jahrelange Entwicklungsdauer für einen Rechner (!), und an der Softwarefront schaut es auch nicht besser aus. Von Apple News bis fehlerhaften Updates schaut es echt recht düster aus.
Und anstatt Fehler zu akzeptieren und abzustellen, wird gemauert und vertröstet.

Bei Apple ist ein Riesenwurm drin. Und Tim Cook ist sicher kein Paul Muad’Dib.
Autor: FOX
Mai 06, 2019, 11:52:20
Tja, und damit steht auch fest, dass man aktuell keine Laptops kaufen sollte. Irgendwie will Apple wohl keine Hardware mehr verkaufen.
Autor: fränk
Mai 06, 2019, 10:59:52
Erstaunlich, dass das Problem mit der Tastatur seit nunmehr fast drei Jahren besteht. Ich habe am 12" MacBook damals nur wenige Minuten gebraucht, um das Ding wegen der Tastatur abzulehnen.
Apple verkauft den Murks munter weiter.
Autor: Florian
April 16, 2019, 18:49:37
Das Open-Source-Programm Unshaky soll zumindest unabsichtliche Doppel-Tastendrucke unterbinden.
https://unshaky.nestederror.com
via
https://9to5mac.com/2019/04/16/unshaky/
Autor: radneuerfinder
Januar 26, 2015, 18:13:06