Forum


Spickzettel

Neben den Buttons stehen unter anderem folgende BB-Codes zur Verfügung:

Bildgröße beschränken:
[img width=400 height=300]Bildadresse[/img]
Weglassen von height o. width behält Bildverhältnis bei.

Tabelle:
[table]
[tr][td]Zelle 1/1[/td][td]Zelle 1/2[/td][/tr]
[tr][td]Zelle 2/1[/td][td]Zelle 2/2[/td][/tr]
[/table]
[tr] = Zeile [td] = Zelle

Text:
[u]unterstreichen[/u]
[s]durchstreichen[/s]
[size=4]skalieren[/size]
[sup]hochsetzen[/sup]
[sub]runtersetzen[/sub]
Umbrechen[Br]Neue Zeile
[center]zentriert[/center]
[left]linksbündig[/left]
[right]rechtsbündig[/right]
[rtl]von rechts einschieben[/rtl]
[pre]Vorformattierung erhalten[/pre]
[move]Bewegen/Laufschrift[/move]
[shadow=red,right]Schattieren[/shadow]
[font=arial]Anderer Zeichensatz[/font]
[glow=yellow,2]„glühen“/markieren[/glow]

Horizontale Linie: [hr]

Abkürzung mit Erklärung bei Mouseover:
[acronym=Mysteriöse Inselzone]MIZ[/acronym]
am besten auch unterstreichen:
[acronym=Mysteriöse Inselzone][u]MIZ[/u][/acronym]

Link innerhalb des Beitrages oder derselben Seite:
Ziel setzen: [anchor=Ziel]Ziel[/anchor]
Link darauf: [iurl=#Ziel]Link zum Ziel[/iurl]

Link im selben Fenster öffnen:
[iurl]http://www.apfelinsel.de[/iurl]

Achtung - während Du das Thema gelesen hast, wurden 20 neue Beiträge geschrieben. Du solltest das Thema erneut lesen.
Name:
Betreff:

Verifizierung:
Buchstaben anhören

Gib die Buchstaben aus dem Bild ein:


Zusammenfassung

Autor: Florian
November 24, 2020, 19:39:55
Okay, danke für den Erfahrungsbericht.
Trage eh nie eine Uhr, fällt mir gerade ein. :)
Autor: fränk
November 24, 2020, 13:14:32
Kann man der Uhr vernünftig diktieren, was sie versenden soll?

Das kann ich mir nicht vorstellen.
Siri funktioniert immer noch nicht ansatzweise so, dass ich es nutzen wollte.
Ich stelle mir manchmal einen Timer mit Siri und das funktioniert in drei von vier Fällen beim ersten Versuch.
Mit Siri muss man sich beschäftigen wollen, Zeit haben und Lust auf viele Wiederholungen haben.
Ich habe darauf keine Lust.

Mein Gedanke war auch, das iPhone öfter zu Hause zu lassen, um mit der Uhr online die seltenen Nachrichten an mich zu lesen und Telefonate annehmen zu können. Allerdings ist die Akkulaufzeit im LTE-Modus doch schon sehr mau.
Autor: Florian
November 24, 2020, 12:38:03
Denke mir manchmal, warum trage ich das Phone überhaupt noch mit rum... telefonieren tue ich recht selten, fast alles findet in Messengern statt.
Kann man der Uhr vernünftig diktieren, was sie versenden soll? Wobei das ja dann wirklich blöd wäre. „komma, ganz toll, Ausrufezeichen. kotz-emjoy“.
Autor: fränk
November 24, 2020, 06:16:15
Ich habe so eine LTE-Watch.
Irgendwie sinnlos, die LTE-Funktion.
Meine Uhr hält ohne iPhone am Mann, wenn sie nicht weiter genutzt, sondern nur getragen wird, kaum vier Stunden durch.
Aber man kann damit, ähnlich wie ein Raumschiff-Commander, ins Handgelenk sprechen. Das ist schon `ne coole Sache. ;D
Autor: Florian
November 24, 2020, 00:47:10
Black Week bei Mobilcom. Gute Rabatte auf LTE-Tarife. Der Preis gilt für 24 Monate, dann geht er nach oben, also aufpassen!
https://www.mobilcom-debitel.de/angebote/black-week/

Bin am Überlegen... wäre das die Gelegenheit, eine LTE-Watch zu kaufen und die Option dazu zu buchen? Aber ich glaube eher nicht.
Autor: radneuerfinder
Oktober 29, 2020, 18:47:50
Recht offizielle Karten der Mobilfunkversorgung:
https://www.breitband-monitor.de/mobilfunkmonitoring/karte
Autor: radneuerfinder
September 22, 2020, 21:39:46
DSL + Mobilflat = 20 €/Monat:
https://www.telekom.de/erleben/magenta-eins-beta/

+ 50 Mbits DSL
+ 50 Mbits LTE, keine Volumenbeschränkung, im EWR Ausland 15 GB/Monat
+ Telefonflat via Handynummer

- nur für Telekom Neukunden
- keine Rufnummernmitnahme
- was nach dem 30.09.2021 mit dem Tarif passiert ist unklar

Jetzt ist es klar. Der nicht Beta-Tarif kostet ab 80 €/Monat:
https://www.teltarif.de/magentaeins-plus-telekom-neuer-tarif/news/82023.html

Anstatt ein einfacher Tarif für alles zu sein, ist es magentatypisch, kompliziert:
https://www.teltarif.de/telekom-magentaeins-plus-verfuegbarkeit/news/82027.html
Autor: Florian
September 15, 2020, 17:27:58
Telekom mit Prepaid-Vertrag gleich über 12 Monate. 97,43 €. Macht also rechnerisch 8,12 € im Monat. Aber eben auf einmal gezahlt.
Dafür erhält man max. 5G, 2GB Datenvolumen und 200 Freiminuten pro Monat. 100 Euro Startguthaben.
300MB/s Max. Nach Verbrauch der 2GB wird weiterhin in die mobile Datensteinzeit zurück gedrosselt, falls man nicht kostenpflichtig aufstockt.
Bisher zahlt man derzeit 9,70 im Monat und ab dem vierten Monat drei Euro zusätzlich für 5G.

Von automatischer Verlängerung sehe ich nichts, trotzdem bindet man sich natürlich schon mal ein Jahr.

https://prepaid.telekom-dienste.de/unterwegs/tarife-und-optionen/prepaid-tarife/magentamobil-prepaid-5g-jahrestarif

Autor: Florian
September 09, 2020, 17:33:14
Test in den USA: 5G bringt es noch nicht, LTE ist schneller...
https://www.pcmag.com/fastest-mobile-networks/2020
Autor: radneuerfinder
September 04, 2020, 23:12:10
Zwar kein Mobilfunktarif, sondern KabelTV-Kabel. Aber 1000 Mbit/s für 39,99 €/Monat finde ich einen Hinweis wert:
https://zuhauseplus.vodafone.de/internet-telefon/kabel/

Den günstigen 1 Gbit/s Tarif gibts wieder ab 8. September:
https://www.teltarif.de/vodafone-cablemax-1000-aktion/news/81834.html
Autor: radneuerfinder
August 17, 2020, 13:30:39
KabelInternet für 14 €/Monat? Die Billigmarke von Vodafone machts - seit Juli bundesweit - möglich:
https://eazy.de

Immer noch günstige 23 €/Monat zahlt dort man für Internet & Festnetztelefon mit einigermaßen aktueller Leistung.

https://www.vodafonekabelforum.de/viewtopic.php?f=48&t=42495
Autor: Florian
August 04, 2020, 19:30:10
Also Schnäppchenjäger-Honogtopf...
Echte Komiker.  ;D
Autor: radneuerfinder
August 04, 2020, 18:03:53
Es scheint sich tatsächlich um eine Art Test zu handeln. Es sind nur 2000 Verträge im Angebot, habe ich anderweitig gelesen.