Forum

Neueste Beiträge

52
Mac-Hardware / Re: iMacs April 2021
Letzter Beitrag von Florian: April 30, 2021, 00:18:02
Das ist anzunehmen. Ob es noch einen iMac Pro geben wird, weiß ich nicht, ich hoffe eher auf einen normalen iMac, der eben besser ausgestattet wird.
Die Gerüchte sprechen sogar von 30". Ob dann der M1x oder M2 drin ist?  Würde Sinn machen. Noch einen M1-Mac in diesem Jahr kann ich mir nicht vorstellen, da fehlte einfach die Hierarchie im Sortiment. Und angeblich ist ein neuer Chip ja schon in der Massenproduktion angekommen.

Kann aber sein, dass auch Apple Lieferschwierigkeiten haben wird, da die ganze Chip-Branche ja Schwierigkeiten hat. Der Fertiger TMSC dürfte mehr als ausgelastet sein. 

Übrigens habe ich mal nachgesehen, die Vorgängerversion mit Intel-Prozessor startete auch bei 1299 $. Also keine Preiserhöhung, und ehrlich gesagt hätte ich mir schon seit Langem keinen 21" mehr gekauft. Das macht m.E. auch die negativen Punkte mehr als wett.
53
Mac-Hardware / Re: iMacs April 2021
Letzter Beitrag von Dale: April 29, 2021, 22:46:45
Die Vorgängervariante gab es ja in 21,5 und 27 Zoll.  Mit 24 Zoll sind die neuen iMacs, von der Größe her, ziemlich genau in der Mitte.

Wird es eurer Ansicht nach noch ein größeres Modell geben? (Vielleicht dann mit M1x Chip?)
54
Apple / Re: Apple Event am 20.April.2021
Letzter Beitrag von Florian: April 29, 2021, 19:13:59
Overcast schon probiert?

Ich bin ja kein Podcast-Nutzer, habe aber viel Gutes darüber gelesen.
55
Apple / Re: Apple Event am 20.April.2021
Letzter Beitrag von MacFlieger: April 29, 2021, 16:36:00
Genau das meinte ich mit "Podcast-App ist unbrauchbar". Seit Einführung dieser App war sie schon nur unter Schmerzen zu benutzen. Aber sie schaffen es, etwas eigentlich ganz einfaches noch mit jedem Update schlechter zu machen. Ich verstehe das wirklich nicht. Musik und Podcasts haben in iTunes super funktioniert.
Naja, Downcast macht das, was ich brauche einigermaßen brauchbar. So gut wie iTunes war, ist es aber auch nicht, leider...
56
Apple / Re: Apple Event am 20.April.2021
Letzter Beitrag von Florian: April 29, 2021, 16:15:05
Bezahlte Nicht-Podcasts hin oder her, die App bleibt großer Mist. Habe sie noch nicht gestartet, aber dieser Artikel reicht mir:
https://www.macrumors.com/2021/04/29/users-despair-at-apple-podcasts-app-after-update/
57
Apple / Geschäftszahlen Q2/21
Letzter Beitrag von Florian: April 29, 2021, 10:38:55
Im Jahresvergleich zu Q2/20 legte der Umsatz 54% zu.
Damit haben wir wieder mal ein (deutliches) Rekordquartal.

Und welche Produktgattung hat den größte Sprung hingelegt? Der gute alte Mac!
Macs im Wert von 9,1 Mrd. Dollar wurden abgesetzt. Den Durchschnittspreis kann man nur raten, aber das dürfen schon um die 5 Mio. Macs gewesen sein. In drei Monaten!
Kurzfristig hat sich der Switch also monetär schon gelohnt.

https://www.apple.com/newsroom/2021/04/apple-reports-second-quarter-results/
58
Talk / Re: Rentendiskussion
Letzter Beitrag von Florian: April 29, 2021, 10:20:58
@mathias:

Auch eins meiner Lieblingszitate. George Best ist leider dann auch früh gestorben, was dem Zitat noch einmal mehr Authentizität verleiht.

Es ist halt alles eine sehe subjektive Sache. Einer ärgert sich auf dem früher als kalkulierten Sterbebett, dass er zu viel eingezahlt hat, ein Anderer freut sich, wenigstens nicht bis zum Umkippen gearbeitet zu haben. :)

Kann man drehen, wie man will. Das mit der Vorauszahlung sehe ich aber genauso schlecht umgesetzt, damit können sich nur eh schon Bessergestellte eine höhere Rente erkaufen.
59
Talk / Re: Rentendiskussion
Letzter Beitrag von radneuerfinder: April 29, 2021, 10:03:13
Heise Online gibt Hinweise zur Rente mit 63:
https://www.heise.de/news/Vorruhestand-Vier-Jahre-weniger-arbeiten-6023097.html
Zur Altersteilzeit ab 55:
https://www.heise.de/news/Vorruhestand-Teilzeitrentner-ab-55-6031185.html

Passt nicht direkt hier ein, weil keine Diskussionsbeiträge. Aber ich denke allmählich nähern sich viele Leser hier der Zielgruppe.

Weitere Links zum Thema, sowie auch Infos für Leute unter 45:
https://www.apfelinsel.de/forum/index.php/topic,5868.msg111087.html#msg111087
60
Talk / Re: Rentendiskussion
Letzter Beitrag von mathias: April 29, 2021, 09:28:45
Heise Online gibt Hinweise zur Rente mit 63:
https://www.heise.de/news/Vorruhestand-Vier-Jahre-weniger-arbeiten-6023097.html
Zur Altersteilzeit ab 55:
https://www.heise.de/news/Vorruhestand-Teilzeitrentner-ab-55-6031185.html

Passt nicht direkt hier ein, weil keine Diskussionsbeiträge. Aber ich denke allmählich nähern sich viele Leser hier der Zielgruppe.
Naja, das Eintrittsalter wird ja nur erhöht, damit praktisch die Renten sinken, da sehr viele vermutlich nicht so lange arbeiten wollen/werden.
Die Vorruhestandsregelung mit der Selbsteinzahlung ist auch so eine Sache. Zum einen meine ich, muss die Einzahlung einmalig (!) erfolgen, (man kann also nicht freiwillig seinen monatlichen Beitrag erhöhen, was für sehr viele sicher einfacher umsetzbar wäre!).
Zum anderen ist es eben eine individuelle Entscheidung: Für 38.000€ erhält man monatlich ca. 150€ mehr Rente. Ob sich das lohnt, muss jeder selbst herausfinden - vor allem, wenn der Geldbetrag nicht aus der Portokasse bezahlt werden kann. Ich für meinen Teil würde den Betrag lieber vorher verprassen (oder einen Teil für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgeben... ;D), solange das noch möglich ist - oder auch für altersgerechte Umbauten usw. zurücklegen  :-\.
Letztlich ist es ein Blick in die Glaskugel. Und Prognosen sind allgemein dann schwierig, wenn sie die Zukunft betreffen  ::). Sollte ich 105 Jahre werden, wäre der andere Weg rein finanziell betrachtet ev. der rentablere.