Forum

Letztes Quartal
Januar 30, 2020, 07:48:16
_______
Wenn Du es eilig hast, gehe langsam.

Florian

  • Es lebe der König!
Geschäftszahlen Q1/2020
Antwort #1: Januar 30, 2020, 22:57:54
Da es jedes Quartal neue Zahlen gibt, wäre es gut, wenn der Titel des Themas das Quartal jeweils erwähnt, zwecks Wiederauffindung.

Mir fallen einige Dinge an den Zahlen auf.
Beinahe hätte man im Weihnachtsquartal 100 Milliarden Umsatz gemacht. Das muss man sich mal vorstellen. Die Marge liegt bei 35,x und trotz mehr Gewinn zahlt man weniger Steuern als im Vorjahreszeitraum.

China blieb leicht überraschend stabil. Man hatte mehr Schwierigkeiten erwartet.
Wachstum nur in den USA und in Europa.

iPad schwächelt weiter. Auch beim Mac ein Minus.
Auch sonst alles wie gehabt. Ein Ausrufezeichen allerdings bei den Wearables. Apple Watch und die Airpods verkaufen sich wie warme Semmeln. Laut Cook ist auch die jetzt günstige Series 3 extrem begehrt.
Unter Umständen lernt Apple daraus auch was für Mac und iPhone. Das iPhone SE2, bzw. eher 9, wird ja schon erwartet.
Die Abhängigkeit vom iPhone wird durch Services und Wearables langsam kleiner. Trotzdem hängt der Erfolg des Unternehmens noch immer massiv von diesem Smartphone ab. Zumal ja auch die Watch mehr und die Airpods mehr oder weniger direkt daran hängen.

Von den 4,99 $ Gewinn pro Aktie werden 0,77 $ als Dividende ausgeschüttet. Die Aktienaufkäufe gehen weiter. Apple strebt an, den gesamtem Geldberg abzubauen.
Hätten sie lieber Netflix übernommen - meine Meinung. Und Tesla dazu.


_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides