Forum

what3word. Kennt und nutzt das jemand?
Januar 06, 2020, 08:55:48
Hallo
Kennt oder nutzt das jemand?
Habe ich heute gefunden.
Ich erkenne keinen wesentlichen Vorteil gegenüber konventionellen Adressangabe
Land.PLZ.Ort.Strasse.Hausnummer.
Außer das drei Worte kürzer sind.
Aber man benötigt doch immer den Anbieter von what3word.
Kostet das eigentlich was?
Was ist wenn der Anbieter verschwindet?
Kann ja sein dass es da Vorteile gibt die ich momentan nicht kenne.

https://what3words.com/de/our-story/

Jochen
_______
Wenn Du es eilig hast, gehe langsam.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: what3word. Kennt und nutzt das jemand?
Antwort #1: Januar 06, 2020, 16:58:19
Deren Webseite gibt doch nun wirklich Antworten auf Deine Fragen.

Die Idee ist gut, manche Adressen sind doppeldeutig, Übertragungsfehler werden minimiert (!), das System ist von Strassenadressen unabhängig und funktioniert auch im Wald, am Strand, im Lokal....

Für Privatnutzer ist es kostenlos, Firmen zahlen. Die haben auch die wesentlichen Vorteile, was für den Privatnutzer nur praktisch ist, ist für diese bares Geld wert. Habe etwas Einblick in internationalen Warenverkehr, da gibt es immer wieder Probleme mit der Übermittlung. Auch sind die Formate für Adressen derart unterschiedlich, dass es eine große Erleichterung ist.

Wesentliche Knackpunkte hast Du schon selbst herausgearbeitet. Die Daten sind nicht open source, geht die Firma pleite oder wird von einem Käufer übernommen, der andere Ideen hat, ist das System nicht mehr verfügbar. Bekannte Dreiwort-Adressen kann man vielleicht weiter nutzen, solange Navisysteme diese unterstützen.
Der andere Knackpunkt ist, dass man ein Navigationsgerät oder -App braucht, die das System auch unterstützt.
Und ja, es ist anzunehmen, dass die Firma jede Zuordnung selbst vornimmt - wenn nicht im Navi eine Offline-Datenbank vorhanden ist, was ich nicht glaube. So gelangen Daten an den Anbieter.

Anbieter ist:
Zitat
1.1 The what3words Products are operated by what3words Limited, a company registered in England and Wales under company number 08430008 and with our registered office at Dewmead House, Hinxworth, Baldock, Herts, SG7 5HD. Our VAT number is GB 158009805. References to “we”, “us” and “our” are references to what3words Limited.
Aus deren AGB. https://what3words.com/de/terms/
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: what3word. Kennt und nutzt das jemand?
Antwort #3: Januar 07, 2020, 13:22:22
Ja, open source ist hier ein Riesenvorteil.
Leider haben wir so wieder eine Nummernfolge, die für Normalmenschen nur nach ausführlicher Beschäftigung nutzbar wird und wieder Übermittlungsfehler herausfordert. Die schließt what3words natürlich auch nicht komplett aus, aber doch zum guten Teil.
Google erinnert mehr an den ja auch auf verlinkten Wikipedia-Artikel verlinkten QTH bzw. Maidenhead. Das könnte man auch noch erweitern, so ist der Raster zu grob. Mag sein, dass das schon gemacht wird, dass Verfeinerungsverfahren ist ja immer gleich.
https://de.m.wikipedia.org/wiki/QTH-Locator
« Letzte Änderung: Januar 07, 2020, 13:30:27 von Florian »
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides