Forum

Re: [gelöst] Virtualbox läßt sich nicht installieren
Antwort #15: November 03, 2018, 10:24:33
System security by obsecurity?? Was soll das denn?
Re: [gelöst] Virtualbox läßt sich nicht installieren
Antwort #16: November 03, 2018, 11:01:31
System security by obsecurity?? Was soll das denn?

Nein, da geht es vermutlich um etwas anderes. Wenn der Button dauerhaft da wäre, dann bestünde die Gefahr, dass man den zeitlichen Zusammenhang zur Installation nicht hat, dadurch nicht weiß, worauf sich die Frage eigentlich bezieht und einfach irgendetwas frei gibt.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: [gelöst] Virtualbox läßt sich nicht installieren
Antwort #17: November 03, 2018, 11:56:00
Einen zeitlichen Zusammenhang zum Installer konnte ich nicht feststellen. Höchstens zum Neustart. Aber so genau weiß ich es nicht.
Re: [gelöst] Virtualbox läßt sich nicht installieren
Antwort #18: November 03, 2018, 16:28:19
Beim ersten mal, wenn versucht wird, einen fremden Treiber zu laden, erscheint der Warndialog "Systemerweiterung blockiert", der auch in Deinem ersten Posting zu sehen ist. Dort wird auch korrekt darauf verwiesen, wo man nachsehen und das genehmigen soll.
Der Button in den Systemeinstellungen/Sicherheit erscheint jeweils für 30 Minuten, sobald das Laden eines Treibers blockiert wurde. Das ist sowohl bei der Erstinstallation als auch nach einem Neustart.
Mit diesen beiden Sachen besteht jeweils ein zeitlicher Zusammenhang und man kann das zuordnen.

Was bei Dir fehlte war ein Hinweis bei der Installation von VirtualBox, dass die Installation wegen des noch nicht erlaubten Treibers mit einer nichtssagenden Fehlermeldung abgebrochen ist. Das ist laut Apple Dokumentation ein Fehler von Oracle. Oracle muss bei der Installation prüfen, ob das Laden der Treiber erfolgreich war, und entsprechend darauf reagieren. So wäre z.B. ein entsprechender Hinweis im Installerprogramm sinnvoll gewesen, welches Dir sagt, was Du wo noch erlauben musst.

Ich finde es bezeichnend, dass dieses Problem selbst jetzt über ein Jahr nach Erscheinen von HighSierra immer noch existiert. Es wäre doch für Oracle leicht, den Installer korrekt anzupassen.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

Florian

  • Defender of the Crown
Re: [gelöst] Virtualbox läßt sich nicht installieren
Antwort #19: November 03, 2018, 19:29:38
Bei Oracle wundert mich gar nichts mehr. Der allerletzte Saftladen des Planeten.

Volker_007

Re: Virtualbox läßt sich nicht installieren
Antwort #20: März 22, 2022, 11:23:05
Einfach Systemeinstellungen > Sicherheit > Allgemein > Erlauben > Oracle > Neustart und schon läuft Virtual Box.  Vielen Dank für den Tipp. Das hätte ich nie gefunden.

Mein Bildschirmfoto aus dem ersten Beitrag hatte also, von mir unvermutet, doch was mit dem VirtualBox Problem zu tun.

Ich bin aber relativ sicher den Allow Knopfm samt Text, nicht zu Gesicht bekommen zu haben:


Der Erlauben Knopf war wirklich hartnäckig unsichtibar. Warum ich ihn jetzt zu Gesicht bekam kann ich nicht genau sagen. Im meinem Verdacht: Neustart, Deinstallation und Installationsversuch von Virtualbox.

Computer sind doof. :P

Hallo zusammen,

ich habe das gleiche Problem - diese merkwürdige Zeile in "Sicherheit & Datenschutz" / Allgemein usw. erscheint einfach nicht.

Habe mehrmals versucht neu zu starten und das nicht korrekt installiere VB zu deinstallieren - auch den Ordner aus Library gelöscht - alles vergeblich.

Gibt es eine Möglichkeit, wie man diese Zeile im Systemeinstellungen erzwingen kann?
Re: [gelöst] Virtualbox läßt sich nicht installieren
Antwort #21: März 24, 2022, 08:37:22
Tja, da fällt mir auch nicht wirklich was ein. Bei mir hat es bisher (bei verschiedenen Softwareprodukten) spätestens nach einem Neustart funktioniert, dass man den entsprechenden Button angezeigt bekam.

Vielleicht einzige Idee: Bist Du als ein Benutzer mit Adminrechten angemeldet, wenn Du da nach schaust?
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller