Forum

SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Oktober 03, 2018, 16:09:20
Hallo,

habt ihr Erfahrungen mit den Programmen?
Welches ist denn besser oder hat mehr Features?

Jetzt benötige ich es erstmal um Mojave bootfähig auf die interne SSD zu klonen.
Vom Preis sind sie beide auch ähnlich. Länger auf dem Markt ist wohl CCC.
Re: SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Antwort #1: Oktober 03, 2018, 17:02:12
Ich habe (sehr sporadisch, d.h. vor mehreren Jahren) ab und zu mal CCC verwendet. Jeweils zum einmaligen Klonen. Das hat jeweils problemlos funktioniert.
SuperDuper habe ich noch nicht benutzt.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Antwort #2: Oktober 03, 2018, 19:07:26
Auf mehr Features habe ich keinen Wert gelegt. Festplattendienstprogrann und SuperDuper waren aber immer zuverlässig. Die BedienOberfläche von SuperDuper gefällt mir.
Re: SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Antwort #3: Oktober 03, 2018, 21:06:50
Ist die Oberfläche auf deutsch? Ich glaube, ich installier mal beides auf 10.11 zum Testen.
FDP würde auch genügen, das stimmt.

ChronoSync kann das wohl auch:
https://www.econtechnologies.com/chronosync/video-bootable-backups.html

Florian

  • Es lebe der König!
Re: SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Antwort #4: Oktober 03, 2018, 22:32:22
Super Duper spricht nur Englisch. Die Oberfläche ist klassisches, mittlerweile überholtes, OS X. Gefällt mir aber besser als immer neue GUI-Optiken.

Funktionell sind die Programme mehr oder weniger auf einer Höhe, hier kann man nach Geschmack vorgehen. Allerdings gibt es m.W. bei Metadaten bei allen Kandidaten insofern Probleme, dass keiner wirklich alle mitkopiert, so hat das zumindest mal Jemand getestet - ist aber auch schon lange her. Hatte damit aber noch nie merkbare Probleme, SD! oder CCC.
SD! gibt es auch schon seit 2004. Haben den meisten Ruhm aus früheren Jahren, updaten aber zuverlässig für neue macOS-Versionen. CCC auch.

Fazit: Testversionen ausprobieren.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Antwort #5: Oktober 04, 2018, 13:39:20
Cool, danke. Werde ich machen. Hatte auch den Eindruck, dass sich beide Programme nix nehmen. Also kommt es am Ende auf den persönlichen Geschmack an. Fehlende Lokalisierung ist eigentlich kein Problem. Aber wenn alles gleich auf ist, dann sollte man so was zu Schätzen wissen :)

Mal schauen :)
Re: SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Antwort #6: Oktober 04, 2018, 14:52:45
Tja, jetzt hab ich mir mal beide angesehen.
SuperDuper ist minimalistisch. CCC kommt etwas "klobig" daher.
CCC ist lokalisiert. SuperDuper ist etwas günstiger.

Welches ich jetzt nehme weiß ich noch nicht. Starte jetzt dann Mojave bis dahin weiß ich es dann. Und dann wird auch gleich geklont. 10.14.1 hin oder her :)

mbs

Re: SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Antwort #7: Oktober 05, 2018, 08:42:16
Wie radneuerfinder schon erwähnt hat, geht Klonen problemlos mit dem Festplattendienstprogramm. Das hat den großen Vorteil, dass man vor der Nutzung kein Betriebssystem zu installieren braucht. Das Programm ist auf jedem normalen Recovery-Volume, der Time Machine-Recovery, Apples Internet-Recovery und jedem "Installer-Stick" vorhanden. Was ebenso geht und auch dort vorhanden ist, sind Apples Programme "ditto" und "asr", die über die Befehlszeile genutzt werden.
Re: SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Antwort #8: Oktober 06, 2018, 12:13:12
Ich hab jetzt mal SuperDuper genommen. Hat alles funktioniert. Mit dem FDP hatte ich zu Zeiten von 10.4 öfters mal Probleme, dass das Volumen nicht startfähig war. Hab den gleichen Vorgang wiederholt und dann ging es.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: SuperDuper! oder Carbon Copy Cloner?
Antwort #9: Oktober 07, 2018, 20:33:46
Das FPDP hat in der Tat den Vorteil, dass man es ohne macOS-Boot nutzen kann. Für regelmäßige Klone, bei denen nur die Änderungen gespeichert werden sollen, und anderen Dingen sind dann wieder die erwähnten Programme im Vorteil bzw. unabdingbar, will man nicht auf die Kommandozeile ausweichen.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides