Forum

Foto-Verwaltung
September 28, 2018, 13:22:21
Hallo,

da ich gerade am neu aufsetzen meines Systems bin wollte ich mal fragen, welche Software ihr denn im Einsatz habt.

Fotos
Lightroom
Aperture

P. S. OT was mir aufgefallen ist, wenn man in Google nach Fotoverwaltung oder FTP client oder Sync folder für den Mac sucht, dann kommen, wenn es um Vergleiche geht immer öfter Vergleiche von Firmen die diese Art von Software anbieten. Finde ich nicht gut ... z. B.
https://www.wondershare.com/de/video-loesungen/iphoto-alternativen.html
https://www.macxdvd.com/tutorial-de/die-besten-fotoverwaltungssoftware.htm
https://www.aiseesoft.de/support/iphoto-alternative.html

Die können doch nicht objektiv sein ...
Re: Foto-Verwaltung
Antwort #1: September 28, 2018, 14:02:17
Lightroom.

Aperture habe ich aufgegeben und jetzt bin ich mit Lightroom und der Abo-Politik Adobes unglücklich (ich habe noch kein Abo, befürchte aber nicht mehr lang ohne auskommen zu können).


Für „Kleinigkeiten“, bei mir vor allem Bilder aus dem Telefon, nutze ich auch schon mal „Fotos“.
Re: Foto-Verwaltung
Antwort #2: September 29, 2018, 07:57:58
Früher habe ich iPhoto benutzt, jetzt Fotos.
Das reicht mir völlig aus.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller
Re: Foto-Verwaltung
Antwort #3: September 29, 2018, 13:33:41
Ich werde mir mal verschiedene Programme auf meinem alten System installieren. Darktable schaut auch nicht schlecht aus. Ich berichte dann mal. Bin noch am Einrichten
Re: Foto-Verwaltung
Antwort #4: September 29, 2018, 16:48:20
Fotos mit ein paar plugins die recht nützlich sind. Als da wäre Photolemur und Snapheal sowie Affinity Photo. Das langt für mein Fotoalbum und die Bearbeitung der Schnappschüsse alles allemal. Klar, Photoshop nach wie vor für die professionellen Einsatzbereiche wie composing und Montagen ...
_______
I will not make any deals with you. I've resigned. I will not be pushed, filed, stamped, indexed, briefed, debriefed or numbered.
My life is my own.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Foto-Verwaltung
Antwort #5: September 30, 2018, 22:45:21
Fotos genügt mir mittlerweile auch, dank Plugins ist es auch flexibel aufrüstbar.
Affinity habe ich auch und das spielt ja gut mit Fotos. Ich denke, dass man mit Foto-Datenbanken am Mac nicht mehr viel Geld verdienen kann.

Jahrelang habe ich aber den Finder benutzt, weil ich die iPhoto-Datenbank fürchtete (Export v.a.). Das ging auch. Damals nutzte ich Jview zur Schnellansicht und diese Gewohnheit habe ich teilweise bis heute behalten, zackig ganze Ordner durchforsten ohne zusätzliche Leisten etc., dafür ist und bleibt es ein Liebling.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Foto-Verwaltung
Antwort #6: Oktober 08, 2018, 08:23:57
Fotos   ...

Bin nicht mehr so ganz firm mit der technologischen Terminologie, entspricht „Foto „ dem eiFoto?
« Letzte Änderung: Oktober 08, 2018, 08:35:42 von maya »
_______
"Die menschliche Beziehung zur Welt hat etwas tief, initial Lädiertes." [J. Lacan]
Re: Foto-Verwaltung
Antwort #7: Oktober 08, 2018, 09:40:42
‚Fotos’ ist das Nachfolgeprogramm von iPhoto und ist mit der iOS App ‚Fotos‘ verwandt.