Forum

Apple verschenkt neues U2 Album
September 12, 2014, 10:29:28
Vielleicht als Entschädigung für den schlechten Stream am Dienstag, gibt's (wie immer) Musik von U2 Gratis.

https://itunes.apple.com/de/album/songs-of-innocence/id915794155

Das Album "Songs of Innocence" müsste bei allen iTunes Match Usern sogar automatisch in der Bibliothek sein. Bei mir war es das nicht.
Ich fand es im iTunes Store auf der Hauptseite rechts unter "Gekaufte Artikel". Dort lies es sich laden.
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: Apple verschenkt neues U2 Album
Antwort #1: September 12, 2014, 10:46:48
Das Album "Songs of Innocence" müsste bei allen iTunes Match Usern sogar automatisch in der Bibliothek sein.

Das wäre so, als wenn ein Einbrecher auch noch in die Ecke sche.... ;D
Re: Apple verschenkt neues U2 Album
Antwort #2: September 12, 2014, 12:00:50
Genau. Und darüber beschweren sich wohl auch viele…

Siehe heise.de

Ich selbst finde das Album gar nicht so schlecht. Gut, an frühere Zeiten kann das nicht anschließen.
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: Apple verschenkt neues U2 Album
Antwort #3: September 12, 2014, 12:09:44
Ich fand es im iTunes Store auf der Hauptseite rechts unter "Gekaufte Artikel". Dort lies es sich laden.

Ja, da finde ich es auch. Ich lade es aber nicht. :)

Die Art und Weise finde ich schon extrem schlecht gewählt. Wenn man es nicht zufällig in den News gesehen hat, muss man doch befürchten, dass der Account geknackt wurde. Schließlich hat jemand für mich "eingekauft", auch wenn es nichts kostet.
Besser wäre wohl gewesen das ganze wie Weihnachten zu machen, d.h. das Album auf kostenlos setzen und dann Mails mit Hinweis auf dieses Geschenk zu verschicken.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Apple verschenkt neues U2 Album
Antwort #4: September 13, 2014, 11:05:54
Ja, sehr ungeschickt. Wirft auch einen Blick auf die Möglichkeiten, die Apple so hat. Songs/Apps/Books zu entfernen wie Amazon das schon machte, ist ja wohl genauso gut möglich - logisch, aber jetzt weiß es auch Apples Normalverbraucher.

Aber zufällig die News gesehen? Man kam ihr fast nicht aus. :)
Trotzdem hast du recht, wie gesagt.
Re: Apple verschenkt neues U2 Album
Antwort #5: September 17, 2014, 12:04:38
Das Album "Songs of Innocence" müsste bei allen iTunes Match Usern sogar automatisch in der Bibliothek sein.

Das wäre so, als wenn ein Einbrecher auch noch in die Ecke sche.... ;D

Hahahaha sehr treffender Vergleich. Also mir hats nix gebracht... Bin nicht so der U2-Fan
_______
Mir nach! Ich folge euch.