Forum

Florian

  • Es lebe der König!
Fairphone
Dezember 25, 2012, 13:25:59
Wenn schon Vaporware, dann richtig, korrekt, grün und fair:
http://www.fairphone.com/

Update:
Natürlich zeigt sich, dass man nicht alle Zulieferer der Zulieferer effektiv kontrollieren kann. Auch produziert man in China.
Ich sage mal so: Es ist ein Anfang.

Noch existiert es nicht, aber gerade auch in Deutschland ist ja kleiner Hype da. Spiegel, Tagesschau, alle berichten.

Für mich persönlich ist der größte Haken (natürlich) das verwendete Android. Vielleicht können sie es so abwandeln, dass man ohne G-Account auskommt. Ich fürchte aber, dass steht weit hinten auf der langen Liste, denn die allermeisten stört es ja nicht. Oder sie nehmen ihr Telefon tatsächlich nur zum Telefonieren her. :)
« Letzte Änderung: Januar 22, 2013, 15:58:00 von Florian »
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fairphone
Antwort #1: Mai 06, 2013, 23:23:53
Das Fairphone naht!

Laut deren Newsletter:
* 325,- euro (including VAT)
* Newest Android OS (Jelly Bean)
* Dual-SIM capability (private or business; home and holidays)
* 4.3 inch screen (not too big, not too small)

Es wird abgestimmt über das Design. Hier ein wohl noch halb personalisierter Link.

Sie brauchen 5000 Vorbesteller. Näheres dann über deren Newsletter, den man auf http://www.fairphone.com/ abonnieren kann.

Ich habe eine Anfrage gestellt, ob sie mittlerweile mehr zur Ubuntu-Fähigkeit sagen können. Denn Android ist für mich eher nichts.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fairphone
Antwort #2: Mai 15, 2013, 15:54:45
Der Vor-Vorverkauf für Newsletter-Abonnenten läuft schon. Da dort steht für Dich und Freunde:
http://buy-a-phone-start-a-movement.fairphone.com/

1500 sind schon vorbestellt, Minimum für die Produktion sind 5000.
Leider geht es aber nicht zu wie bei Kickstarter, wo die Kreditkarte erst mit der sicheren Realisierung belastet wird. Man erhält stattdessen eine Rückbuchung, wenn es nicht klappt. So steht es da und man muss es glauben. Nach der Medienberichterstattung denke ich aber es wird sich niemand erlauben wollen, dass da irgendwas schief läuft.

Die Spezifikationen können sich sehen lassen! Natürlich weiß man so noch nichts über Güte der Komponenten.
Aber Quad-Core, 16GB, Dual-SIM, SD-Kartenslot, routbar (also total offen), Android 4.2, Kamera mit echtem Blitz, Frontkamera, leichter zu öffnendem Gehäuse, Akku wechselbar, 165g, 2000mAH…
Display wir nur als qHD ausgewiesen, ich folgere daraus 540*960 Pixel. 325 €.

Nach einigen Jahren iPhone frage ich mich, ob das schicke Gehäuse wirklich so wichtig ist und die Wartbarkeit nicht viel wichtiger. Ich werde mal darüber schlafen.

_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fairphone
Antwort #3: September 10, 2013, 22:51:08
Übrigens, fast 15000 von mittlerweile aufgestockten 25000 Fairphones sind verkauft. Auslieferung im Dezember.

Edit: Und das Gehäuse wird aus recycletem Plastik gefertigt. Stöbert man auf deren Blog, entdeckt man auch eine Kostenaufführung (wie setzt sich der Preis zusammen) und und und. So stelle ich mit Transparenz im 21.Jahrhundert vor.
« Letzte Änderung: September 13, 2013, 15:03:02 von Florian »
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fairphone
Antwort #4: November 14, 2013, 19:29:42
SOLD OUT!
Alle 25000 Exemplare des ersten Modells sind weg. Das war mir das Abtrennen der Beiträge wert. :)
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Fairphone
Antwort #5: Januar 02, 2014, 21:45:19
« Letzte Änderung: Januar 03, 2014, 17:53:38 von radneuerfinder »
Re: Fairphone
Antwort #6: Januar 15, 2014, 20:56:56
Ich habe in der Bild Zeitung davon gelesen. Die Idee ist eigentlich ziemlich cool, weil es auch recht günstig ist. Ich würde nur gerne wissen, wann der erste Streit vor Gericht geführt wird. Es sieht ja quasi aus wie das iPhone. Ich dachte zuerst auch, dass es ein Produkt von Apple ist. Aber die Idee ist halt schon gut.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fairphone
Antwort #7: Januar 15, 2014, 22:49:33
Findest Du? Ich kenne da ähnlichere Fälle. Das Fairphone ist auch wesentlich dicker, äh, stabiler. :)
Wie auch immer, Apple wird wohl kaum so viele Negativschlagzeilen provozieren wollen. Jobs wäre das vielleicht noch egal gewesen, aber heute präsidiert ein Buchhalter. 25 000 Fairphones sind auch kein Präzedenzfall, den man bekämpfen müsste.

Jedenfalls Hallo auf der Insel!
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Fairphone
Antwort #8: Januar 23, 2014, 10:56:18
Finde es eine coole Idee, danke für den Link :)
_______
Gruß,
Johann

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fairphone
Antwort #9: Mai 21, 2014, 15:44:56
Es werden jetzt noch mal 35 000 Fairphones produziert, über 6000 sind schon wieder weg.
Das ist kein Nachfolgemodell, sondern das gleiche wie in der ersten Charge.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fairphone
Antwort #10: November 05, 2014, 18:33:33
50 000 Fairphones sind verkauft, vom ersten Modell gibt es noch 8000 - sind die weg, sind sie weg.

Ab Mitte 2015 soll man dann das zweite Modell vorbestellen können. Da sich das Konzept als tragbar erwiesen hat, können sie nun noch mehr Einfluss auf die Zulieferer und Rohstoffbeschaffung nehmen und das Fairphone umdesignen (bisher war das Design lizensiert) hin zu noch besseren Repariermöglichkeiten und Recycling.

http://www.fairphone.com/2014/11/04/next-chapter-in-fairphones-strategy-outlook-for-2015/
 
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Fairphone
Antwort #11: Dezember 19, 2014, 13:19:37

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Fairphone
Antwort #12: Dezember 19, 2014, 17:21:50
Danke.
Die Kritik finde ich wieder mal wohlfeil. Mehr ist doch realistisch nicht zu erwarten. Man sieht aber sehr wohl das Bemühen engagierter und auch professioneller Leute, einen Unterschied zu machen. Und sie tun es aus eigenem Antrieb und nicht aus PR-Gründen.

Und die Sache mit den Kongo-Minen sehe ich ganz genauso - es schadet doch gerade den Leuten dort, wenn sie keinen Job mehr haben, weil die Minen nichts bzw. nur noch billiger verkaufen können. So wird aus gut gemeinten Aktionen das Gegenteil.
Aber es stimmt, dass auch andere an „guten Minen“ im Ost-Kongo arbeiten, auch die deutsche Regierung hat da was unternommen. Da werden dann aber nur die Arbeiter gefragt, ob Kinder arbeiten müssen und ob sie an Milizen abdrücken müssen.

Wie auch immer, ich denke das Fairphone kann nur so etwas wie das schlechte Gewissen der Anderen sein. Eine wirkliche Marktmacht werden sie wohl nie entwickeln. Das heißt aber nicht, dass man es nicht kaufen sollte, im Gegenteil. :)
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Fairphone
Antwort #13: Januar 06, 2015, 12:33:46
Alternative: das noPhone :)