Forum

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Safari Vollbildmodus auf iPad: on/off ???
Antwort #15: Juli 16, 2012, 00:30:34
Tja, eigentlich sollte das iPad sich nicht so verhalten. Gut, jetzt ist das Problem ja sozusagen auch irgendwie gelöst.

Kauf Dir 'nen Mac, dann kannst Du per Terminal auch ganz tief ins System einsteigen. :)
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Safari Vollbildmodus auf iPad: on/off ???
Antwort #16: Juli 16, 2012, 07:52:53
Hallo maofopsy,

schade, dass wir das nicht  klären konnten. Wäre schon interessant gewesen, was jetzt eigentlich los war. Wobei ich immer noch eher daran denke, dass da kein Bug aufgetreten ist, denn der wäre sonst schon bei vielen anderen auch aufgetaucht.

Solche wie von Dir beschriebenen Probleme treten oft auf, wenn man nach jahrelanger Kondition auf ein System sich mal ein neues anschaut, was eben anders funktioniert. Dann ist man oft zunächst noch in dem alten Gedankenmuster drin und muss sich erst einmal davon frei machen und einmal ganz neu starten. Da ist es völlig egal, ob man von Win, Mac oder Linux kommt und sich Win, Mac, Linux, iOS, Android oder Windows Phone anschaut.
Auch wenn man zwischen den Desktopsystemen weniger Schwierigkeiten hat, ist der Unterschied beim Wechsel zu den Mobilsystemen erheblich größer, da das Bedienkonzept eben erheblich abweicht.
_______
Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn, Verstand ist stets bei wen´gen nur gewesen." -- Schiller

GIJoe

Re: Safari Vollbildmodus auf iPad: on/off ???
Antwort #17: August 20, 2012, 21:58:54
Hallo. Also ich habe da ein ähnliches Problem seit etwa zwei Tagen. Ich benutze YouTube grundsätzlich über Safari und nicht die App selber.
Konnte in der Browserverson immer auf Fullscreen umschalten. Wenn ich das jetzt allerdings versuche bleibt ständig die Adresszeile des Browsers oben stehen und verschwindet nichtmehr. Es ist zum verzweifeln. Ich habe nichts geändert und nun habe ich kein echtes Fullscreen mehr und immer diese blöde Adresszeile oben. Uhrzei, Akku und der Rest natürlich auch.
Besitze das IPad3 falls das irgendwie hilft.
Re: Safari Vollbildmodus auf iPad: on/off ???
Antwort #18: März 28, 2019, 04:09:13
Das Symbol rechts oben habe ich nur in Safari und nicht in der Youtube-App. Dieses Symbol schaltet zwischen zwei Skalierungen hin und her.
- Entweder der komplette Film ist sichtbar, dann hat man evtl. oben/unten oder links/rechts schwarze Ränder, wenn das Seitenverhältnis nicht passt.
- Oder der komplette Bildschirm wird ausgenutzt, dann wird eben oben/unten oder rechts/links was abgeschnitten, damit der Bildschirm komplett gefüllt ist.
Wie auch immer... Das kann eigentlich nix mit dem Problem zu tun haben, da er nur zwischen den beiden Skalierungen hin- und herschaltet.

Aber ich glaube ich habe die Lösung:
Du hast ja die Steuerungsfunktionen eingeblendet (wenn nicht, einmal auf das Video tippen). In der unteren Steurungsleiste ist das Symbol ganz rechts dazu da, zwischen Vollbildmodus eines Videos und normalen Modus der Webseite hin und her zu schalten..
Zwei Pfeile voneinander weg = Wechsel in den Vollbildmodus für ein Video
Zwei Pfeile aufeinander zu = Wechsel in den normalen Modus zur Darstellung einer Website.

Ich glaube dass Sie die neueste Version installieren sollen.

Edit von MacFlieger: Verfälschtes Zitat korrigiert.
« Letzte Änderung: März 28, 2019, 07:37:49 von MacFlieger »