Forum

Re: Elektronische Gesundheitskarte
Antwort #30: März 11, 2021, 05:53:38
Sicher.

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Elektronische Gesundheitskarte
Antwort #33: Juni 09, 2021, 17:53:11
Was soll das ganze Getöse? Hinten wie vorne funktioniert nichts, aber alle bauen an ihrer eigenen Sonderlösung.
Gilt das dann europa- oder weltweit wie der analoge, leider leicht zu fälschende Impfausweis? Das ist nur eine Frage von vielen. Datenschutzniveau, Open oder closed source, Kosten?
Am Ende haben wir dann zig digitale Nachweise unserer Impfungen... man kann ja nicht genug haben. Und natürlich wurden der Nachweise vom analogen Impfausweis übernommen, der nun mal nicht sicher ist.
_______
Zitat von: Sledge Hammer
Vertrauen sie mir - Ich weiß, was ich tue!
Re: Elektronische Gesundheitskarte
Antwort #35: Dezember 01, 2021, 22:26:24
Die elektronische Gesundheitskarte ist in der bisherigen Ausführung inkompatibel zu den Benutzern.

Jetzt wird der Feldtest von mehreren 10000 Vorgängen reduziert auf 70 Arztpraxen für 8 Wochen. Zudem wird der Test von den Herstellern der Karten durchgeführt:
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektronische-Gesundheitskarte-Gematik-dampft-Feldtest-ein-3927218.html

https://www.heise.de/news/e-Rezept-Massive-Zweifel-am-erfolgreichen-Test-6281803.html
Re: Elektronische Gesundheitskarte
Antwort #39: Februar 16, 2022, 17:05:41
Das hätte auch als Gag großartig gezündet. ;D

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Elektronische Gesundheitskarte
Antwort #42: April 30, 2022, 21:22:12
_______
Zitat von: Sledge Hammer
Vertrauen sie mir - Ich weiß, was ich tue!