Forum

Florian

  • Es lebe der König!
Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Januar 24, 2012, 22:47:15
Die Zahlen fürs Weihnachtsgeschäft sind da:

Wieder ein Allzeitrekord für Apple, dass Geld sprudelt mittlerweile mit Hochdruck in die Geldtresore.

Umsatz: 46,33 Mrd. $ (1Q11: 26,74 Mrd. $)
Einkünfte: 13,06 Mrd. $ (1Q11: 6 Mrd. $)
Gross Margin: 44%

15,4 Mio. iPads (+110% gegenüber 1Q11)
37 Mio. iPhones (+128% gegenüber 1Q11)
15,4 Mio. iPods (-21%)
5,4 Mio. Macs (+26%)
2,8 Mio. Apple TV im ganzen Fiskaljahr 2011. Im letzten Quartal: 1,4 Mio. Aber immer noch „ein Hobby“, sagt Cook.

„Cash and equivalents“, also Geldvermögen: 97,6 Mrd. $
64 Mrd. $ sind im Ausland angelegt.

58% des Umsatzes im Ausland (immer von den USA aus gesehen).

Interessant: Der Mac-Absatz in den USA war 6% schwächer als im Vorquartal. In Europa dagegen 26% höher. Übers Jahr gesehen gleicht es sich aber an.
Mit dem iPad wird nun mehr Umsatz gemacht als mit dem Mac.

Aktienkurs im nachbörslichen Handel momentan im Plus.

Pressemeldung: http://www.apple.com/pr/library/2012/01/24Apple-Reports-First-Quarter-Results.html

Aus der Audiokonferenz:
4 Mrd. an App-Entwickler ausgeschüttet.
600 000 Downloads von iBooks Author
3 Mio. iTunes U downloads.
170 000 Apps speziell fürs iPad.
4 Mrd. $ Umsatz im App Store. (iOS, nehme ich an, oder alle?)
6,1 Mrd. $ Umsatz in den 361 Stores.
85 Mio. iCloud-Nutzer.
In China hat man mit den 4S-Verkäufen nach dem Drängelproblem in Peking erstmal aufgehört, sprich, dass kommt noch.
Absatz des iPhone 4S litt an der Verfügbarkeit, die wird sich dieses Quartal verbessern.
Seit Einführung (April 2010) wurden 55 Mio. iPads verkauft.
Kein sichtbarer Einfluss des neuen Amazon Fire auf die Verkaufszahlen.

Beobachtungen:
 Apple macht deutlich mehr Gewinn (13 Mrd.) als Google Umsatz (~10 Mrd.).
Apple verkauft bisschen mehr iPads als HP PCs.
« Letzte Änderung: Januar 25, 2012, 00:09:58 von Florian »
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #1: Januar 25, 2012, 15:43:47
Es hat wohl allen die Sprache verschlagen? :)

Ja, dass ist nicht nur das erfolgreichste Apple-Quartal aller Zeiten, nicht nur das erfolgreichste Quartal eines Technologieunternehmens, es ist das zweitbeste Quartal der Wirtschaftsgeschichte. Nur Exxon hatte 2008 noch mehr Gewinn.

Im Jahr 2011 konnte Apple dem Geldberg 38 Mrd. Dollar hinzufügen. Grafik:
http://www.asymco.com/2012/01/24/apple-added-38-billion-in-cash-last-year/


2,8 Mio. Apple TVs wurden im Fiskaljahr 2011 verkauft.
Im 1.Quartal 2012: 1,4 Mio.
Immer noch „ein Hobby“, sagt Cook.

iCloud sei wichtig für die nächsten zehn Jahre.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #2: Januar 25, 2012, 16:03:19
Da ist man in der Tat sprachlos...

Und ich glaube (oder soll ich lieber "befürchte" sagen), das wird immer noch mehr und mehr...

Die Frage ist auch: Was wollen die mit ihrer Kohle machen? Nachdem es keine Dividende gibt, müssen 100 Milliarden erst mal vernichtet werden. So leicht ist das nicht.
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #3: Januar 25, 2012, 16:04:41
Ah, mir fällt was ein: Einen neuen MacPro bauen. Selbst wenn damit nichts verdient ist.
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #4: Januar 25, 2012, 16:47:35
Na, ich sehe das Apple das sehr vernünftig ausgibt. Hier mal ein Zukauf, da mal milliardenschwere Lieferverträge. Dort ein Mutterschiff, und da ein paar hundert Millionen für die Patentanwälte…

In der Tat hat Apple in letzter Zeit im Vergleich zu bisher kleinere Firmen öfters und zuletzt auch teuer aufgekauft. Zweifellos geht es da auch um Patente, aber tatsächlich kann man viele Einkäufe konkret weiter verfolgen, sie tauchen wieder auf, sind also wirklich mit Plan ausgewählt zur Verbesserung der Produkte.

Das halte ich für den sinnvolleren Weg als Konkurrenten aufzukaufen oder mit riesigen Aufkäufen in neue Märkte einzusteigen.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #5: Januar 25, 2012, 17:40:33
Dell + Schulung = ServiceStruktur für professionelle Anwender = neue MacPros & MacPro Midi. Das Kleingeld würde wohl reichen.
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #6: Januar 26, 2012, 07:56:27
Bitte kauft ADOBE und schmeisst diese Luschen raus, damit meine Creative-Suite endlich wieder ihres Preises wüdig wird …
_______
I will not make any deals with you. I've resigned. I will not be pushed, filed, stamped, indexed, briefed, debriefed or numbered.
My life is my own.
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #7: Januar 26, 2012, 08:27:26
Hmm, ne Danke. Ich bin ja nach wie vor der Meinung, dass Apple seine Stärken nicht wirklich im Software-Bereich hat.
_______
Complete liberty of contradicting and disproving our opinion, is the very condition which justifies us in assuming its truth for purposes of action; and on no other terms can a being with human faculties have any rational assurance of being right. (John Stuart Mill - On Liberty)

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #8: Januar 27, 2012, 00:17:28
Ich denke mal, Apple bleibt beim bewährten Muster: Kleinere Firmen, die konkret weiterhelfen.

Dell: Bietet nichts, was Apple nicht selbst umsetzen könnte.
Adobe: Monströse Code-Basis, die Apple-Entwicklern die Tränen in die Augen treiben würde. :)

Über Dividende wird jetzt gerüchtelt, weil man nebulös genug auf dies betreffende Fragen geantwortet hat. Ich sage: Wenn Apple anfinge Dividende auszuschütten, würde ich die Aktie verkaufen. (Habe aber keine.)

Spektakuläres ist m.E. nicht zu erwarten.
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Es lebe der König!
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #9: Januar 28, 2012, 14:15:08
Zwar wird m.E. hier mal wieder Umsatz und Gewinn verwechselt, aber ganz interessante und amüsante Vergleiche.
In Q1 of 2012 Apple made $46.33 billion in revenue. That's more than:
http://applemademoremoneythan.com/
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: Apple-Geschäftszahlen 1.Quartal 2012
Antwort #10: Februar 20, 2012, 17:16:59
Apple hat im Jahr 2011 mehr iOS-Geräte verkauft als alle Macs in 28 Jahren zusammengenommen

Erstaunlich...
Und ich hoffe doch sehr, da kommt in Cupertino keiner auf komische Gedanken.

via Mac&i
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)