Forum

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #76: Februar 17, 2015, 13:56:31
Zitat
Betroffen sind demnach Festplatten von Western Digital, Maxtor, Samsung, Toshiba und Seagate. Eingesetzt würden eine Reihe nicht-dokumentierter ATA-Befehle. Gleichzeitig sei diese Umprogrammierung von Festplatten-Firmware so selten, dass der Schluss naheliege, dass sie nur gegen ganz besondere Ziele oder unter ganz außergewöhnlichen Umständen eingesetzt würde.
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Equation-Group-Hoechstentwickelte-Hacker-der-Welt-infizieren-u-a-Festplatten-Firmware-2550779.html

Florian

  • Defender of the Crown

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #79: Juni 11, 2015, 13:15:00
Das Bundestags-Netzwerk ist derart infiltriert, dass es nicht mehr zu retten ist - so die Analyse der Experten.
https://www.tagesschau.de/inland/bundestag-it-103.html
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #80: Juni 11, 2015, 13:44:10
Das Bundestags-Netzwerk ist derart infiltriert, dass es nicht mehr zu retten ist - so die Analyse der Experten.

Die selben Experten, die das Netzwerk geschützt hatten?
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #81: Juni 14, 2015, 11:58:37
Bundestagsverwaltung warnt vor Angela Merkel:
http://www.br.de/nachrichten/merkel-cyber-attacke-100.html

So siehts aus:
"Die Verwaltung hatte erst im vorigen Herbst auf mehreren tausend Rechnern mit der Installation neuer Browser-Versionen von Mozilla (Firefox) und Google (Chrome) eine akute Sicherheitslücke geschlossen."
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Auch-Landtage-sind-von-Cyber-Attacken-betroffen-2690156.html

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #83: August 03, 2015, 01:00:55
Hui, jetzt werden die Anwender des Parlakom gezwungen, neue Passwörter zu nutzen. Ich hätt's ja freiwillig gemacht. :)
http://www.heise.de/security/meldung/Bundestagsnetz-wird-abgeschaltet-Abgeordnete-muessen-Passwoerter-aendern-2766650.html

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #84: September 24, 2015, 23:23:25
Sieht genau aus und hört sich genau an wie ein Szene-Demo, ebenso wie diese driftet es höchstens ansatzweise in eine Aussage, aber Inspiration ist der Cyberkrieg und ich wollte mal wieder ein Video verlinken. ;D
https://vimeo.com/channels/staffpicks/140163198
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #85: Oktober 26, 2015, 12:29:56
Könnte das russische Militär 95 % aller interkontinentalen Internetverbindungen kappen?
http://winfuture.de/news,89535.html


Ergänzung:
http://www.zeit.de/digital/internet/2015-10/andrew-blum-russische-uboote-transatlantische-glasfaserkabel
« Letzte Änderung: Oktober 27, 2015, 23:41:29 von radneuerfinder »
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #87: Dezember 18, 2015, 12:15:18
Geheime Aufrüstung für Cyber-Abwehr & Angriffsoptionen:
http://www.heise.de/tp/artikel/46/46857/1.html
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #88: Januar 16, 2016, 21:29:34

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Digitale Angriffe?
Antwort #89: Januar 24, 2016, 19:07:48
Das ukrainische Nationalisten letztes Jahr Stromleitungen sprengten, um die Versorgung der Krim zu unterbrechen, wurde ja groß vermeldet.
Das etwas später in vielen Städten der Ukraine der Strom ausfiel, dagegen kaum.
Eine Untersuchung von ukrainischen, us-amerikanischen und deutschen Experten will einen Cyber-Angriff festgestellt haben, die Spuren führten zu staatsnahen russischen Hackern.
http://www.sueddeutsche.de/digital/ukraine-bundesamt-geht-von-hackerangriff-auf-ukrainisches-stromnetz-aus-1.2830197