Forum

Re: Netzneutralität - Wem gehört das Internet?
Antwort #330: Februar 05, 2021, 11:40:08
Das WorldWideWeb, so wie wir es kennen - mit 100 MBit/s Download, 20 MBit/s im Upload, Latenz um 30 ms -  ist wohl tatsächlich bald weltweit an jedem Punkt der Erde verfügbar:
https://www.heise.de/news/Starlink-Schon-mehr-als-10-000-Nutzer-nicht-nur-in-den-USA-5047047.html

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Netzneutralität - Wem gehört das Internet?
Antwort #331: April 24, 2021, 14:04:13
Die Grünen veranstalteten eine Online-Konferenz... der Artikel ist trotzdem interessant.
https://www.heise.de/news/Urheberrechtler-Wir-sollten-uns-das-Zitatrecht-nicht-erkaufen-muessen-6027031.html