Forum

iTunes AppStore - Brauchbare Apps für iOS
Juli 30, 2008, 18:07:54
Nachdem ich mein iPhone erfolgreich auf die neue Version gebracht habe, wurde natürlich der AppStore durchforstet. Mein lieber Scholli - da sind ja Kracher dabei! Völlig unbrauchbares Zeugs, wofür sich einige Entwickler auch noch erdreisten Geld zu verlangen. Das Kaufen geht mit dem alten iPhone und der 2.0er Software natürlich problemlos.

Was ich bisher als brauchbar einstufe:

- Newsreader der NY Times
(Kostenlos und wer's Englisch mag. Deutsche Reader gibt es natürlich auch)

- Aktien und Finanzmeldungen: Bloomberg (Kostenlos)

- Spiele: Crash Bandicoot Nitro Kart (7,99 Euro) - das ist wirklich sehr geil!
Das gute, alte Bejeweled (7,99 Euro - etwas teuer für so ein kleines Spielchen. Aber macht einfach Spass). Eine kostenlose Alternative dazu wäre Aurora Feint (Spielidee ähnlich)

Sukokus und Mahjongs gibt es reichlich, auch kostenlose Varianten.

Das viel gelobte MonkeyBall habe ich gekauft, kann es aber nicht spielen. Dafür stelle ich mich scheinbar zu blöd an.

Die Apple-Remote habe ich natürlich auch gezogen (Kostenlos) und getestet. Funktioniert wirklich gut und ist daher zu empfehlen.

Den AOL-Instant-Messanger habe ich geladen, aber noch nicht konfiguriert. Da gibt es einige Benutzerrezensionen, die nicht viel gutes an dem Programm lassen. Muss ich aber noch testen.

Teilweise gibt es ähnliche (bis gleiche) Software umsonst. Deshalb vor dem Kauf auf jeden Fall die Bewertungen lesen oder den Store durchsuchen.

Und dieser ganze Sozial-Network-Kram kann mir eh gestohlen bleiben..  ;)

Wenn ich noch tolle Software finde, schreibe ich es natürlich hier rein. Falls ihr was brauchbares gefunden habt, sind Tipps immer willkommen.
« Letzte Änderung: Januar 28, 2011, 17:54:44 von Florian »
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #1: Juli 30, 2008, 19:36:22
Die Apple-Remote habe ich natürlich auch gezogen (Kostenlos) und getestet. Funktioniert wirklich gut und ist daher zu empfehlen.

Nicht nur das, ich habe mir nun auch eine AirPort-Express dazu gekauft.
Die hängt nun am Amp und ich höre meine MP3s über die Anlage.

Die Qualität sinkt allerdings deutlich, wenn sich die AirPort-Express hinter anderen Geräten versteckt. Sonst ist es erträglich.

Jetzt bin ich absolut hipp!
Ich kann nun mit einem Eifon die Mucke von meinem Äppelmäk, durch de Luft, an meinen Sub schicken. Cooool!!
Jetzt müsste ich nur noch wissen, wie ich die jungen Hühner in mein Wohnzimmer bekommen, um mal so richtig angeben zu können. ;)


daveinitiv

Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #2: Juli 30, 2008, 19:47:10
Jetzt müsste ich nur noch wissen, wie ich die jungen Hühner in mein Wohnzimmer bekommen, um mal so richtig angeben zu können. ;)

Kentucky Schreit …  :-X

Florian

  • Es lebe der König!
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #3: Juli 31, 2008, 13:28:33
Völlig unbrauchbares Zeugs, wofür sich einige Entwickler auch noch erdreisten Geld zu verlangen.

Das hat wohl auch Perversiontracker bewogen, nach vier Jahren wieder online zu gehen. :)
http://www.perversiontracker.com/
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #4: August 04, 2008, 19:35:10
YouNote   
Könnte für manche von Interesse sein,
In einem App zusammengefasst können zB Notizen erstellt werden, zu diesen kann man Bild- und Sprachaufzeichnungen hinzufügen, Oder man kann alles einzeln nutzen, es gibt noch ein kleines Malprogramm und Webbrowser. Einfach mal ansehen, Bewertungen der User lesen.
22 Rezensionen
4,5 Sterne
Link in den Store:
http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewSoftware?id=284969305&mt=8

VoiceNotes
Einfaches kleines App für Diktiergerätfunktion am iPhone
20 Rezensionen
4,5 Sterne
Link:
http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewSoftware?id=284443322&mt=8

Tankbuch ( Deutsch )
Tankstatistik - Berechnung
22 Rezensionen
4,5 Sterne
Link:
http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewSoftware?id=286537722&mt=8

Die 3 Apps sind zur Zeit noch Kostenlos.

-Hätte ja auch mal wer sagen können, das ich dreimal "Rezession" statt Rezension geschrieben habe-
« Letzte Änderung: August 25, 2008, 20:13:58 von Stephan »
_______
Verbringe deine Zeit nicht mit der Suche
nach Hindernissen,
vielleicht sind keine da!
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #5: August 05, 2008, 01:04:04
Gute Tipps, Danke dafür.
Schön, dass manches brauchbare Programm auch noch kostenlos angeboten wird.

Meine neueste Empfehlung wäre  "Locly" (auch Kostenlos). Ein Programm das duch die Standortbestimmung nützliche Adressen liefert. Restaurants, Pups, Cafès, Shops, Hotels, etc. Das Programm liefert brauchbare Tipps auch ohne GPS - alleine durch die Mobilfunk-Standortbestimmung.

_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #6: August 25, 2008, 17:29:51
Empfehlung für Heute:
Ein absolut nettes und teilweise auch schwieriges Spielchen für Freunde des "Jump & Run" Genres

Toy Bot Diaries

Nach vier Levels ist leider Schluss, aber bis dahin macht das Spiel unheimlich Laune.
Großer Spielspass mit netter Grafik für einen kleinen Preis. Kostenpunkt: 2,99 Euro


_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #7: August 25, 2008, 17:35:08
Empfehlung für Heute, Teil 2  ;)

WikiMe

Durch Standortbestimmung (auch für's alte iPhone) bekommt man durch Bestimmung des Umkreises Infos von Wikipedia.
Klingt langweilig, ist aber erstaunlich gut gelöst. Habe das in Nürnberg mal ausprobiert und bei Eingabe eines Radius von 5 Km wird alles Interessante der Umgebung aufgelistet. Sehr gutes Programm für Ausflüge oder den Urlaub.

79 Cent war mir das Wert.

_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #8: August 25, 2008, 20:01:23
Das nicht tot zu kriegende Tetris darf natürlich  auch nicht fehlen. Mit Tris gibt es zudem eine kostenlose Version im App Store. Allerdings ist Tempo angesagt, aus rechtlichen Gründen (nicht wegen dem Spielprinzip sondern wegen der Namensähnlichkeit) wird Tris in ein bis zwei Tagen vorsichtshalber vom Entwickler wieder herausgenommen.
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #9: August 25, 2008, 20:05:54
@ FOX : zu Empfehlung des Tages - Teil 2 -Dazu passend meine Empfehlung des Tages

Lokly--> http://phobos.apple.com/WebObjects/MZStore.woa/wa/viewSoftware?id=285694326&mt=8

Ermittelt den aktuellen Standort, was selbst mit dem Classic-iPhone relativ präzise erfolgt, beim 2ten Versuch 0, 4km Abweichung, und bei meinem Wohnort ca. in der Mitte der Oberpfalz kann man nun wirklich nicht von einem Ballungsgebiet sprechen  ;)  .
Es werden...
  • Banken, Bars, Cafes, Restaurants, Wirtshäuser, Biergärten, Supermärke, Museen usw.
und dazu die
  • Adressen, Telefonnummern, Entfernungen
angezeigt.   
War mir bei der Suche nach einem EC-Automaten schon mal sehr hilfreich-
mit Direkt-Link zu GoogleMaps für die Wegbeschreibung.(ja ich weiß schon ...Google :-\)

Es ist sicher noch einiges Verbesserungswürdig, und es werden auch nicht immer alle Möglichkeiten gefunden, aber
für ein Kostenloses App wirklich brauchbar.

Rezension von Autotomm999: So sieht Konsumentenlenkung der Zukunft aus! ;D
insgesamt 43 Rezensionen
Durchschnittliche Bewertung: 4 Sterne
Sprache: Englisch
Kostenlos


 
« Letzte Änderung: August 25, 2008, 20:15:56 von Stephan »
_______
Verbringe deine Zeit nicht mit der Suche
nach Hindernissen,
vielleicht sind keine da!
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #10: August 25, 2008, 21:01:44
@Stephan
Locly hatte ich oben schon beschrieben. Das Programm ist aber locker eine zweite Erwähnung wert :-)
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)

Florian

  • Es lebe der König!
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #11: August 26, 2008, 13:35:06
Das nicht tot zu kriegende Tetris darf natürlich  auch nicht fehlen. Mit Tris gibt es zudem eine kostenlose Version im App Store. Allerdings ist Tempo angesagt, aus rechtlichen Gründen (nicht wegen dem Spielprinzip sondern wegen der Namensähnlichkeit) wird Tris in ein bis zwei Tagen vorsichtshalber vom Entwickler wieder herausgenommen.

Nun ist es wohl passiert, und Macworld schreibt den Nachruf. Tris habe einige Vorteile gegenüber dem offiziellen Tetris.

Frage mich ja schon, was das soll. Gibt doch tausende Tetris-Klons auf allen Plattformen… überhaupt dachte ich, man kann Spielideen nicht patentieren. Ist die Form der Bauklötze schützenswertes Design?
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #12: August 26, 2008, 18:17:55
… überhaupt dachte ich, man kann Spielideen nicht patentieren.

Kann man auch nicht; den Namen (und somit alles ähnlich klingende bei dem "Verwechslungsgefahr" mit dem original bestehen könnte) aber sehr wohl.

Florian

  • Es lebe der König!
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #13: August 26, 2008, 19:00:05
Naja, logisch, aber Tetris erkennt man doch schon an der nervigen Russenmusik. ;)
_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

butcheroni

  • Held der Freizeit No.1
Re: AppStore (Brauchbare Software)
Antwort #14: September 03, 2008, 22:36:32
Also ich habe wieder mal ein Problem: ich habe mein iPhone erfolgreich auf 2.0.2 gebracht und DANACH ein paar Gratisspiele aus dem AppStore geladen und installiert. Sie haben auch alle funktioniert. Ich habe auch ein Umbenennungsprogramm auf dem iPhone und habe einiges umbenannt und alles hat wieder funktioniert. Ich habe aber seit dem letzten Sync mit iTunes das Problem, dass einige Spiele nicht mehr geöffnet werden können. Sollte dies an der Umbenennung liegen können? Ich habe allerdings danach die Spiele aus iTunes entfernt und neu synchronisiert. Jetzt müssten die Spiele doch vom iPhone entfernt werden, oder?
Jetzt habe ich sie neu geladen (über iTunes bei AppStore), noch einmal synchronisiert,  und sie lassen sich trotzdem nicht öffnen.

Hat jemand Tipps/Erfahrungen? Danke vorab!
_______
iMac7,1  24''
2,4 GHz intel Core 2 duo
4GB, Mac OS X 10.6.8
iPhone 4G 32GB
iOS 5
iPad 1 32GB
iOS 5