Forum

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #1410: September 03, 2021, 15:28:36
In China wird die totalitäre Diktatur 2.0 geformt.
Nachdem China es geschafft hat, die Weltwirtschaft von sich abhängig zu machen, kommt nun zu Tage, was schon lange geplant war.
Xi wurde als lebenslanger „Über-Herrscher“ ja schon inthronisiert. Daneben darf es keine anderen Götter oder auch nur Sternchen geben.

Das in China die Star-Verehrung ein bisschen arg übertrieben wurde, ist allerdings auch richtig.

Auch vielen Groß-Firmen geht es derzeit nass rein. Milliardenstrafen kann man dort nicht klein verhandeln und „empfohlene“ Spendenbereitschaft nicht ignorieren.

Raus aus China, würde ich z.B. Apple dringend raten. Zumal die Spannungen mit den USA immer explosiver werden. Auch das Ende des Afghanistan-Einsatzes ist ein Schritt Richtung Pazifik. Wäre natürlich für beide Seiten ruinös, aber Hybris hier wie da ist nie auszuschließen.
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #1413: September 22, 2021, 07:57:43
Orwell in chinesischer Geschmacksrichtung ist jetzt in Deutschland flächendeckend in Zustellung:
https://www.heise.de/news/Amazon-Zusteller-KI-Kamera-im-Fuehrerhaus-senkt-Lohn-durch-falsche-Abstrafung-6198126.html

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #1415: Oktober 25, 2021, 16:43:19
Gute Güte! Wer verpasst diesen Leuten endlich mal eine Digital-Schulung? Verschlüsselung mit Hintertür ist keine! Scannen auf dem Gerät ist eine Wanze für alle!

Analog dazu müsste die Post generell jeden Brief öffnen und reinschauen. Noch besser: Drucker gleich ans Internet. Stifte nur noch mit RFID-Stift und Tracking-Tinte, schließlich sind auch Worte teilweise strafbar.
Wer nach 2025 noch Altstifte verwendet, bekommt die Polizeidurchsuchung frei Haus.

Florian

  • Defender of the Crown
Re: Ich sehe was Du nicht siehst / Behörden-Trojaner
Antwort #1419: November 20, 2021, 20:51:27
Wo die Uschi auch wandelt, gedeihen sie Überwachungsfantasien.