Forum

IP gespeichert

Twittern

IP gespeichert

Twittern

Re: Apple plant neues Headquarter in Cupertino
Antwort #31: März 31, 2017, 14:01:09
Ob nach der offiziellen Eröffnung, wie am Kreml, ein Drohnen Distortion Field eingeschaltet wird?
http://www.giga.de/extra/apple-pay/news/apple-park-das-vielleicht-letzte-baustellen-drohnenvideo/
« Letzte Änderung: März 31, 2017, 14:04:43 von radneuerfinder »

IP gespeichert

Twittern

Re: Apple plant neues Headquarter in Cupertino
Antwort #32: März 31, 2017, 16:06:32
Ich hoffe, das zumindest einem Büro irgend ein Nerd sitzt, der einen neuen MacPro zusammenschraubt  ;D
Platz dafür haben sie.
_______
«Das Internet? Gibt's diesen Blödsinn immer noch?»  (Homer Simpson)

Florian

  • Überwachter Übermüder

IP gespeichert

Twittern

Re: Apple plant neues Headquarter in Cupertino
Antwort #33: März 31, 2017, 18:10:00
Ob nach der offiziellen Eröffnung, wie am Kreml, ein Drohnen Distortion Field eingeschaltet wird?

Ich nehme an, dass die wichtigen Sachen von Drohnen nicht einsehbar sind. Es reicht auch, die Jalousien runterzulassen. Und größere Aktionen wie der Probelauf eines Apple-Autos finden eh woanders statt.
Angeblich sollen ja sogar Besucher einen Teil des Parks besichtigen können. Es sollen auch Veranstaltungen im Steve-Jobs-Theatre stattfinden usw. Eine totale Abschottung ist also gar nicht möglich. Wohl aber total abgeschottete Räumlichkeiten.


_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

Florian

  • Überwachter Übermüder

IP gespeichert

Twittern

Re: Apple plant neues Headquarter in Cupertino
Antwort #34: Mai 17, 2017, 16:11:33
Jalousien (siehe oben) gibt es wohl gar nicht. Aber die Design-Zentrale ist durch nicht-transparentes Glas umgeben.

Bei dem Bau wurde wirklich kein Detail dem Zufall überlassen, was hier für ein Aufwand betrieben wurde grenzt an Perversion, Ludwig, II. jedenfalls hätte seine Freude, nur ob das Ding irgendwann Touristengeld einspielt?
Für die größten Glastüren der Welt reichte der weltgrößte Ofen der Welt nicht mal annähernd aus, dann baut man eben einen größeren. Der Stein des Fitnesszentrums wurde eigens künstlich gealtert, damit er aussieht wie am Lieblingshotel seiner Hoheit in Yosemite (…). Alles superedel und wie ein Apple-Produkt. In diesem Artikel wird sehr klar, dass dies Steve Jobs' Traum war und alle ihm gerecht werden wollten. Gewissermassen ist es Jobs' Pyramide. Und hoffentlich keine totale Fehlplanung, wie immer mehr Kritiker unken.

Sehr lesenswert:
https://www.wired.com/2017/05/apple-park-new-silicon-valley-campus

_______
Das Geheimnis des Glücks ist die Freiheit, das Geheimnis der Freiheit aber ist der Mut.
Thukydides

IP gespeichert

Twittern

Re: Apple plant neues Headquarter in Cupertino
Antwort #35: Mai 18, 2017, 11:34:47
Ich habe den Artikel mit wachsender Begeisterung gelesen. Wenn das Teil mal fertig ist, wird es ein Jahrhundertwerk sein. Sogar an Erdbeben wurde gedacht. Nun: das Geld spielt für die Herrschaften nicht so die Rolle, aber was sie aus den 5 Mrd. Dollar gemacht haben wird grandios sein. Das mit den Türen der Cafeteria ist der Burner. Das ist typisch Apple. Wenn es was noch nicht so gibt, wie Ichs gerne hätte, lassen wir bauen. Toll.
_______
I will not make any deals with you. I've resigned. I will not be pushed, filed, stamped, indexed, briefed, debriefed or numbered.
My life is my own.

IP gespeichert

Twittern

IP gespeichert

Twittern

Re: Apple plant neues Headquarter in Cupertino
Antwort #37: September 01, 2017, 21:20:09
Querschnitt durch das Steve Jobs Theater:

 
https://twitter.com/neilcybart/status/902244739684200449/

IP gespeichert

Twittern